Weshalb Bass Sultan Hengzt jetzt wieder harten Rap macht

Früher asoziale Texte und Indizierungen, dann ein kommerzielleres Album wie Musik wegen Weibaz und jetzt wieder harter Rap? Einige Hörer kaufen Bass Sultan Hengzt diese Entwicklung nicht ab.

Bei #waslos setzt er sich mit diesen Vorwürfen auseinander und erklärt, wieso er sich bei seinem neuen Album auf seine alten Stärken besinnt.

Er habe den Hate zwar mitbekommen, er sei ihm aber ziemlich egal gewesen, sagt der Rapper:

"War mir auch irgendwann scheißegal, was die Leute geredet haben."

Man weiß ja inzwischen, wie das im Internet läuft. Da ist schnell mal etwas geschrieben, das man im echten Leben nicht so sagen würde. Ein dickes Fell ist da manchmal gar nicht so verkehrt. Aber was, wenn die Hater Recht haben? Für Hengzt gab es einen ganz konkreten Wendepunkt in seiner Sichtweise:

"Ich hatte das noch nie erlebt, dass ich Hater auf der Straße getroffen habe, aber dann kamen wirklich Fans, die gesagt haben: Dicka, mach mal ein Hengzt-Album."

So eine Geschichte habe er bislang von keinem anderen Künstler gehört und durch diese Begegnung sei er tatsächlich ins Grübeln gekommen. Das Resultat kann man seit einigen Wochen im Internet hören und sehen: Hengzt provoziert im Namen seiner Mission Index wie eh und je.

Das neue Album 2ahltag: Riot (alle Infos und Songs) erscheint am 24. Februar. Über seine Entwicklung, die Projekte mit Serk als Band B.S.H und vieles mehr spricht der Berliner hier nach etwa 20:20 Minuten:

Bass Sultan Hengzt: Beef mit Chakuza & Jennifer Rostock / "2ahltag: Riot" (Interview) #waslos

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ✚ ALLE FOLGEN: http://bit.ly/waslosrooz ► MEHR VON HENGZT: http://hiphop.de/bass-sultan-hengzt BASS SULTAN HENGZT - "2AHLTAG: RIOT": ► Ltd. Boxset: http://amzn.to/2jC6hUF ► Audio-CD: http://amzn.to/2k7jjKl ► MP3: (Amazon): http://amzn.to/2jBUNQS ► MP3 (iTunes): http://apple.co/2jPDgC5 Bass Sultan Hengzt ist zurück - laut eigener Aussage in alter Form und asozial wie schon zu "Zahltag"-Zeiten.

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Mit anderen Worten: Ich wollte mal wieder relevant werden...

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Luciano, Olexesh, Bass Sultan Hengzt, Fler, Fourty & mehr im Deutschrap-Update

Luciano, Olexesh, Bass Sultan Hengzt, Fler, Fourty & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 18.06.2021 - 11:27

Wie jede Woche sammeln wir hier in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist die heißesten Tracks des Release-Freitags. Auf unserem Cover befindet sich diese Woche Polo65 von den 65Goonz mit seinem Track "Allrounder".

Neue Tracks: Luciano & Olexesh

Luciano (jetzt auf Apple Music streamen) macht die Fans weiter gespannt auf sein im nächsten Monat anstehendes neues Album "Aqua". Nach dem Brett "Drilla" geht es diese Woche auf "Schmetterling" deutlich ruhiger und melodischer zu. Der Beat kommt dabei von Ghana Beats und Geenaro.

Olexesh und Specter liefern für "Lila/Geld" einen regelrechten Science-Fiction-Thriller als Musikvideo ab. Die "Ufos überm Block" scheinen definitiv kurz vor der Landung zu stehen. Wer ganz genau hinschaut, wird auch den ein oder anderen Gastauftritt großer Deutscher Rapper erkennen. Neben 385i-Labelboss Celo ist zum Beispiel auch LX von der 187 Strassenbande mit am Start.

Neue Alben: Bass Sultan Hengzt & Fourty

Nach einer kurzen Verschiebung ist es nun endlich so weit: Bass Sultan Hengzt hat sein neues Album "Ketten raus Kragen hoch" veröffentlicht und liefert ordentlich ab. In unsere Playlist hat er es mit dem Outro-Track "Kriminologie" geschafft. Dabei gibt es Unterstützung von niemand Geringeres als Fler.

Nicht nur Hengzt hat sein neues Album gedroppt, auch Life is Pain-Signing Fourty hat sein neues Werk "Afterhour" veröffentlicht. In unsere Playlist hat es der Jamule-Featuretrack "Autotür" geschafft.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Lucio101, Omar101, BHZ, Data Luv, YA, Mashkal, Mosh36, Omar und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!