Was Farid Bang über Flers verspätetes Album-Release denkt

 

Ja, es wäre ein verdammt spannendes Verkaufsbattle gewesen zwischen Farid Bang, Fler sowie Gzuz & Bonez MC am 27. Mai. Der Berliner wird aber ziemlich sicher verschieben, wie wir bereits berichteten.

Grund genug für einige Witzchen auf Kosten des alten Feindes von Farid Bang im neuen Fanfragen-Interview mit Toxik?

Ey, ist mir scheißegal. Soll der releasen. [...] Ich glaube, den juckt das doch nicht, ob der besser oder schlechter chartet.

Nope, keine Gehässigkeit. Stattdessen meint Farid sogar, Fler solle einfach sein Album machen und letzten Endes müssten nur dessen Fans zufrieden sein. Wir möchten nmal die Kirche im Dorf lassen und nicht zu viel in diese Aussagen hineininterpretieren, aber so "nett" hat der Banger sich in der Vergangenheit nur selten über seinen Gegenspieler aus Berlin geäußert.

Zum direkten Vergleich in den Charts mit der 187 Strassenbande zeigt Farid sich auch gelassen. Er fände es selbst spannend und alles sei cool. In unserer Release-Umfrage für Mai standen übrigens alle drei Alben zur Auswahl. Hier erfährst du, wie dieses Battle ausgegangen ist.

Du brauchst dir trotzdem keine Gedanken machen, ob Farid plötzlich voll erwachsen wird. Das neue Interview ist der beste Beweis:

[amazon B01DM0GGJS full]

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de