Situation zwischen Julian Williams und Arafat Abou-Chaker angeblich eskaliert

 

Mit einem unschönen Post schockte Julian Williams am Dienstagabend seine Fans.

Darin heißt es, "dass die Situation zwischen Julian Williams und Arafat Abou-Chaker eskaliert" sei.

Es sei ein schwarzer Tag und es gebe Verletzte. Den Post verfasste offenbar Williams' Team. Zuvor war das Profil- sowie Titelbild der Facebook-Seite des Sängers in schlichte schwarze Banner umgeändert worden. Was genau vorfiel und inwiefern der Post der Wahrheit entspricht, ist bis dato unbekannt.

Julian Williams, der früher mehrfach mit Bushido zusammenarbeitete, hatte in den vergangenen Tagen in zahlreichen Live-Videos unter anderem Bushido und Arafat massiv beleidigt. 

Tags

Groove Attack by Hiphop.de