Majoe und Jasko kündigen Diss gegen SadiQ an

Trotz des heutigen Feiertages scheinen sich die Gemüter einiger Rapper erhitzt zu haben:

Majoe schrieb soeben auf seiner Facebook-Seite, dass sein Freund und Label-Kollege Jasko einen Diss gegen SadiQ plane.

So schrieb er: "Wo ist denn der Bewertungsbalken vom Wasserkopf ?? Ich darf euch mit Freude verkünden Jasko wird ihn in der kommenden Woche zerlegen."

Jasko bestätigte das auf seiner Seite.

Erst vor einigen Tagen veröffentlichte SadiQ den Disstrack Headshot, der hauptsächlich den Disput mit Baba Saad thematisierte. Aber auch Majoe wurde in einigen Zeilen von SadiQ angegriffen.

Schon in der Vergangenheit trugen Majoe und SadiQ ihre Differenzen öffentlich aus. Wie das genau ablief kannst du hier nachlesen.

Tags
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de