Die Band Jennifer Rostock antwortet auf Bass Sultan Hengzts "Disstrack"

Im letzten Oktober veröffentlichte die Band Jennifer Rostock den Song Hengstin, in dem es (vereinfacht gesagt) um das (Selbst-)Bild der Frau in unserer Gesellschaft geht. Bass Sultan Hengzt sah sich daraufhin dazu berufen, eine Coverversion zu veröffentlichen, in der es die zu erwartenden inhaltlichen Unterschiede gibt.

Jetzt hat die Band geantwortet. Mit einer neuen Version des Songs Neider machen Leute vom aktuellen Album reagieren sie auf den Hate, der Hengstin aus unterschiedlichen Lagern entgegengeschlagen ist. Zum Schluss wird dabei ganz konkret der Berliner Rapper angesprochen:

Deutschrap-Fans zieh'n den Schwanz ein, ganz klein! / Frauen, die was zu sagen haben, jagen ihnen Angst ein / keine Punchline, nur se*istisches Geballer / was'n eierloser Disstrack, Bass Sultan Wallach!

Überraschung! Eigentlich sollten wir ja... - Jennifer Rostock | Facebook

Überraschung! Eigentlich sollten wir ja für die Tour proben. Aber uns hat da noch was unter den Nägeln gebrannt, was wir kurz loswerden wollen. Alter Song, neuer Text. Ab dafür! 3 #kannmanlikenkannmanlassen Tickets für die Tour: http://jennifer-rostock.liveyourmusic.com/jrode/tickets.html

Jennifer Rostock - Hengstin [Video]

Jennifer Rostock auf Hiphop.de? - Yes, und das hat Gründe.Die Rockband veröffentlicht mit der neuen Single Hengstin das wohl elektronischste Werk ihrer Karriere. Zwischen poppiger Bridge und EDM-Drop zeigt Frontfrau Jennifer Weist, dass bei ihr durchaus Talent für Sprechgesang vorhanden ist. An einigen Stellen kann man sich soundtechnisch etwa an M.I.A.

Bass Sultan Hengzt ft. King Org*smus One - Stute (Remix) [Video]

Nach dem Eklat um sein Video zu Stute, veröffentlicht Bass Sultan Hengzt dieses erneut. Diesmal nicht mit originalem Beat von Jennifer Rostocks Hengstin, sondern einem Remix produziert von JokoBietz. Damit geht Hengzt wohl einer erneuten Sperrung des Videos aus dem Weg.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Ähm juckt

Haha sich aber in Hamburg von Securitys beschützen lassen weil Rapper die boxen wollten!!

haus maus klaus

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bushido & das Ende von Rückenrap? Capital Bra, Mero & der merkwürdige Rap-Kulturkampf – 7000Grad #10

Bushido & das Ende von Rückenrap? Capital Bra, Mero & der merkwürdige Rap-Kulturkampf – 7000Grad #10

Von Clark Senger am 02.02.2019 - 17:58

7000Grad ist zurück aus der Winterpause und es wurde langsam Zeit. Deutschrap ist mehrfach explodiert seit der letzten Folge – allem voran war natürlich Capital Bras Ansage gegen Bushido auf Instagram das dominierende Thema, das nun auch von Aria, Toxik und Anita in all seinen Facetten aufgearbeitet wird.

Deutschrap im Umbruch mit Mero, Capital Bra & Co

Aber Deutschrap ist nicht nur im Umbruch, weil womöglich die Ära des "Rückenraps" endet. Dass den neuen Stars wie Mero, Eno oder der KMN Gang in diversen Kommentarspalten immer wieder ein überraschendes Ausmaß an Hate entgegenschlägt, zeigt, wie groß Rap aktuell in Deutschland ist. Obwohl diese Künstler offenkundig rappen können und Rap lieben, posten Fans aus einer anderen Zeit tagtäglich Savas-Memes unter neue Beiträge. Unser Team ist der Frage auf den Grund gegangen, woher diese Antipathie kommen könnte und ob sie tatsächlich argumentativ gestützt werden kann (Spoiler: eher nicht).


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!