Grünen-Politiker mit Seitenhieb gegen Bushido

 

Bushido musste bereits die ganze Woche eine Menge Kritik für sein "Paris-Statement" einstecken. Jetzt äußerte sich auch Grünen-Politiker Volker Beck auf Twitter mit einem Seitenhieb in Richtung Bushido. Das Thema ist jedoch ein anderes. 

Nachdem heute bekannt wurde, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten wird, twitterte Beck: "Naidoo beim ESC ist ja fast wie ein Integrationsbambi für Bushido. O wait!"

Kritiker werfen Xavier Naidoo vor, er stelle die deutsche Verfassung in Frage und sehen außerdem eine Nähe zu Verschwörungstheorien. Für Volker Beck offenbar Grund genug, die Situation mit Bushidos umstrittener Auszeichnung mit einem Integrationsbambi gleichzusetzen.

Die beiden waren in der Vergangenheit bereits des Öfteren aneinander geraten, nachdem der Politiker kritisiert hatte: "Bushido ruft in seinen Texten zur Gewalt gegen Minderheiten und Frauen auf. Das hat für mich nichts mehr mit Integration zu tun." Daraufhin hatte Bushido den Politiker auf Sonny Black und CCN 3 erwähnt. 

Eine Reaktion von Bushido auf den Tweet gibt es bisher noch nicht.

 

Groove Attack by Hiphop.de