DMX: Gerichtsurteil steht fest

 

Wie wir bereits berichtet haben, wurde DMX vor kurzem in New York festgenommen.

Wegen mehreren Delikten, wie fehlendem Kindergeld in Höhe von knapp 400.000 Dollar oder der angeblichen Mitschuld an einem Tankstellenüberfall, musste er sich vor Gericht verantworten. 

Complex berichtet, dass die Richter jetzt zu einem Urteil gekommen sind: DMX müsse für sechs Monate ins Erie County Holding Center in Buffalo. 

Zuletzt sah man ihn im Video mit Kay One zum gemeinsamen Track Ride Till I Die, den du dir hier reinziehen kannst. 

Mehr Infos über DMX findest du auf seiner Artist Page

Genre

Groove Attack by Hiphop.de