Diddy liefert sich Tanz-Battle und spricht über das Verbot seines Werbespots

Diddy war in Jimmy FallonTonight Show zu Gast und nutzte dabei die Gelegenheit seinen neuen Duft 3AM zu präsentieren. 

Im Laufe des Gesprächs ließ es sich Sean Combs nicht nehmen, von einige seiner amüsanten Dusch-Routinen zu erzählen. Dabei legte er zu einem James Brown-Song, der von The Roots gespielt wurde, eine spontane Tanz-Performance auf das Pakett.

Jimmy Fallon zog da natürlich nach und zeigte ebenfalls einige seiner besten Moves. Das Spektakel beginnt bei Minute 1:40:

Außerdem sprach er über den umstrittenen Werbe-Clip zu 3AM, der, wie wir bereits berichteten, nicht im TV ausgestrahlt werden darf. Er sei zu provokativ und zu heiß und wäre deshalb verboten worden, so Sean Combs. Man könne jedoch auf seine Website gehen und ihn sich in voller Länge anschauen.

Diddy ist bekannt dafür, dass er gerne mal öffentlich das Tanzbein schwingt und so den ein oder anderen legendären Auftritt hinlegt. So zum Beispiel vor 2 Jahren in der The Ellen DeGeneres Show. Interessant wird es ab Minute 1:12:

Label
Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de