Bonez MC lacht sich kaputt: Der YouTube-Kanal Luksan Wunder könnte jetzt viral gehen

Ein neuer YouTube-Kanal ist vielleicht auf dem besten Weg, viral zu gehen. Seit einiger Zeit gibt es da diese herrlich bescheuerten Videos mit "korrekter Aussprache", die immer so falsch ist, dass es (für manche) zum Schreien komisch ist. Ein Humor, den nicht jeder feiert. Eine Kostprobe findest du weiter unten.

Der Channel heißt Luksan Wunder. Die aktuell rund 13.000 Abonnenten könnten sich bald vervielfachen, denn nach Ferris MC hat jetzt auch Bonez MC ein Video des Kanals geteilt und wir wissen, was Shares von 187 derzeit im Internet bewirken können.

"Ich bin 10 mal gestorben!!", kommentiert der Rapper das Video auf Facebook. Es handelt sich um eine etwas andere Version von Palmen aus Plastik. Es wird immer genau das gerappt, was gerade im Bild zu sehen ist – das zweite "Literal Video" in kurzer Zeit auf dem Kanal. Sehr gelungen wie zuvor auch schon bei Deichkinds So 'ne Musik (siehe unten).

Wenn der Kanal jetzt regelmäßig solchen Output liefert, dürfte es stark bergauf gehen. Der ein oder andere amerikanische YouTuber hat auch kürzlich entdeckt, dass mit der Deutschrap-Community einiges zu holen ist, und die Jungs haben ihre Abos und Klickzahlen massiv gesteigert. Hier die Videos:

Literal Video - Bonez MC & Raf Camora - Palmen aus Plastik

Literal Musik-Video - performed by Manfred Groove https://www.facebook.com/ManfredGrooveMusik Gesetzt und so von: WunderTütenFabrik https://www.facebook.com/Wundertuetenfabrik Bonez MC & Raf Camora - Palmen aus Plastik. Kauft das Original.

Literal Video - Deichkind - So ne Musik

Literal Musik-Video - performed by Manfred Groove https://www.facebook.com/ManfredGrooveMusik Gesetzt und so von: WunderTütenFabrik Deichkind - So ne Musik - kauft das Original. Wir sind Fans der Band! Echt jetzt!

Korrekte Aussprache - Berliner RapperInnen (Mit Vergnügen Special)

Mit Vergnügen-Special: Mikrofoncheck, eins-zwo-eins-zwo! Egal ob Keine Liebe Records, Aggro Berlin oder Four Music, in der Berliner Raplandschaft ist so einiges los. Erst hauen sich Sido, Bushido und Co. verbal die Köpfe ein, dann zeigt uns Marteria aka Marsimoto die grüne Seite Berlins und jetzt gibt Romano auch noch allen seinen Freunden einen Klaps auf den Po - aber nur wenn ihr die Namen eurer Lieblingsrapper richtig aussprecht!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Ich brech ab ;))

Oh gott wie geil is das denn bitte :D:D

Das liegt daran, dass Bonez kein Rückrad hat. Er hat viel zu viel Angst davor, wenn er etwas negatives äußert, er ins Kreuzfeuer gerät und ggf. gedisst wird. Das würde sich schlecht auf seine Verkaufszahlen auswirken. Fazit. Soviele Feautures ballern wie geht damit schön viel Patte auf sein Konto fließt :D

Ist eigentlich noch niemandem aufgefallen ,dass im gezeigten bild nur neun Leute sitzen?

Ist eigentlich noch niemandem aufgefallen ,dass im gezeigten bild nur neun Leute sitzen?

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Azad, Bonez MC, Kontra K, Olexesh & mehr im Deutschrap-Update

Azad, Bonez MC, Kontra K, Olexesh & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 19.06.2020 - 14:36

Der Freitag ist wie immer bis zum Bersten gefüllt mit neuen Songs und obwohl es Sommer wird: Die Zahl an düsteren Straßentracks nimmt nicht ab, wie DJ Khaled.

Das Cover schmücken diese Woche Azad und sein Signing Erabi. Der Künstler aus Karlsruhe und sein Mentor aus Frankfurt demonstrieren die "Macht" von Bozz Music auf einem rücksichtslos harten Brett und haben sich das Titelbild redlich verdient.

Weil die Straße nicht vergisst

Undacava und NGEE bringen "Qualität". Das ehemalige AusserKontrolle-Mitglied und Nimos Signing machen so kompromisslosen Gangsterrap, dass man gleich meint, der Gullideckel würde einem verlockend zuzwinkern. Heftige Parts und eine melodische Hook machen den Track zu einem absoluten Hinhörer.

Ein absoluter Geheimtipp diese Woche ist der mittlerweile inhaftierte Zizi, mit "Mama I’m A Criminal". Ruhig und unaufgeregt kommt das Ding daher, bis ein brutales Sample als Hook reinklatscht und den Song zu etwas ganz besonderem macht. Das Soundbyte am Anfang gibt dem Ganzen dann noch die nötige Prise Realismus und vollendet das Feeling. Produziert hat den Song Sezbeatz.

Olexesh kehrt zurück zur Straße. Nach einigen Ausflügen in poppigere Gefilde, gibt es jetzt eine Ode ans Gheddo. Dabei zollt der Ukrainer ordentlich Respekt mit einer Hommage an einen der größten Deutschrap-Klassiker sowie einer Sammlung an legendären Samples zum Ende hin.

Es geht auch anders: Sommertracks sind der Vibe

Neben den ganzen Straßensongs sind aber natürlich auch Lieder für die heiße Jahreszeit dabei. Bonez MC macht weiter gespannt auf sein kommendes Soloalbum und haut mit "Big Body Benz" eine sommerliche Partyhymne raus. Heftige Dancehalleinflüsse machen das Ganze ordentlich tanzbar.

Auch sein ehemaliger Kollabopartner Kontra K bringt mit "Sonne" einen Song, der die Hitze auf dem Asphalt fast greifbar macht. Der gesungene Refrain des Berliners klingt dabei fast schon melancholisch und erinnert den Hörer an heiße Tage am Block.

Außerdem sind diese Woche neu bei Groove Attack: Kalim, Sinan-G, Farid Bang, Samra, Sierra Kidd, Dardan und viele mehr. Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!