Abseits des Studios: Deutschrapper und ihre Hobbies

Texte schreiben, Beats auswählen, Songs aufnehmen, Promotermine wahrnehmen, Releases feiern, auf Tour gehen, danach im Urlaub abschalten: So oder so ähnlich könnte man das Leben eines Rappers wohl grob umreißen. Doch was machen die Rapper, wenn sie gerade keine Rapper sind und ihre Freizeit gestalten? Wir haben einige Bespiele an Hobbies der Rapper dieses Landes aufgeführt. Schreib's in die Kommentare, wenn wir jemanden in dieser Galerie vergessen haben!

Beginnen wir mit drei echten deutschen Rapgrößen:

Neben dem erfolgreichen Rapper-Dasein, verbindet Bushido, Sido und Marteria auch ein gemeinsames Hobby: das Angeln.

So sendet Marteria in unregelmäßigen Abständen Grüße von hoher See, posiert hier mit einem Zander, da mit einem Hecht. Mit Angelprofi Veit Wilde hielt er einen gemeinsamen Angelausflug auf Video fest. Während seiner letztjährigen Tour konnten sich die Fans sogar zum "Angeln mit Marten" anmelden.

Auch Sido macht aus seinem Hobby keinen Hehl und teilt Eindrücke seiner Fischerausflüge auf Facebook. Und wenn er es nicht tut, dann seine Frau Charlotte Würdig. Sido ist im Übrigen Typ Seeangler, Bushido der Hochseeangler. Das verrieten die beiden 2011 bei einem gemeinsamen TV total-Auftritt. Kurz darauf gerieten Bushido und Sido sogar mit dem Gesetz in Konflikt, eine anonyme Person soll Anzeige gegen beide Rapper wegen Wildfischerei erstattet haben.

Vor gut drei Monaten postete Bushido ein Bild von seiner Urkunde, nach derer er nun Zierfische züchten und halten darf.

Das besagte Fischervideo von Marteria mit Veit Wilde kannst du dir hier anschauen, bei Bushido und Sidos TV total-Auftritt wird ab Minute 6:20 über das Thema gesprochen:

Seiten

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bass Sultan Hengzt und Fler über das neue Album, CCN, Bushido, Maskulin und mehr #EchterGehtsNicht
Ccn

Bass Sultan Hengzt und Fler über das neue Album, CCN, Bushido, Maskulin und mehr #EchterGehtsNicht

Von Marcel Schmitz am 13.06.2021 - 18:59

Bass Sultan Hengzt meldet sich mit "Ketten raus Kragen hoch" zurück. Das Album erscheint am 18.06.2021 über Maskulin und Fler ist als Executive Producer mit am Start. Das Hengzt Album dient als Vorbote für das ebenfalls 2021 erscheinende Collaboalbum "CARLO, COKXXX, NUTTEN 3".

Tierstar hat sich für die zweite Folge #EchterGehtsNicht mit Bass Sultan Hengzt und Fler getroffen, um über ihre Anfänge, 90er Einflüsse, Graffiti, den CCN-Style, Bushido, Berliner Rap, Maskulin, Fler als Executive Producer und natürlich über das neue Album zu sprechen.


Bass Sultan Hengzt und Fler über das neue Album, CCN, Bushido, Maskulin und mehr #EchterGehtsNicht

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)