Die Grenze des guten Geschmacks: Wieso Ali As eine sehr kritische Punchline verwarf

Ali As ist für sein ausgeprägetes Punchline Game bekannt. Dass es aber auch für ihn Grenzen des guten Geschmacks gibt, verriet er nun im Interview mit Deutsche Welle. Offenbar schaffte es eine Line nicht auf einen Song, weil sie zu heikel war. 

"Ich genieß mein Leben wie ein Thailand-Touri / Und lieg dann am Strand rum wie Aylan Kurdi", zitiert Ali As die Punchline. Bei Aylan Kurdi handelt es sich um den kleinen Füchtlingsjungen, der letztes Jahr während seiner Flucht nach Europa ums Leben kam und an der türkischen Küste gefunden wurde. 

Ali As erklärt, er habe die Line nicht in den Song gepackt, da er gewusst habe, dass sie falsch aufgefasst werden würde. "Für solche Zeilen bin ich natürlich auch bekannt. Das ist so wie bei Eminem. Der sagt auch, dass er Witze macht, wenn ein Flugzeugabsturz passiert - so lange es ihm nicht selber zustößt. Das ist natürlich Galgenhumor." Das Lachen bleibe einem bei solchen Lines im Halse stecken, so Ali As.

Auf jeden Fall keine leichte Kost. "Was sind die passenden Worte für so ein Ereignis? Für so eine Tragödie? Es ist schwierig und da sind die Gemüter leicht erhitzbar und deswegen hab ich dann eben auch die Entscheidung getroffen, bei solchen politischen Ereignissen nicht irgendwelche Postings zu machen oder es textlich einfließen zu lassen", so Ali As

Das ganze Interview mit Ali kannst du dir übrigens hier durchlesen:

Der Münchner Rapper Ali As: "Es ist schwierig, hier ein normales Leben zu führen." | Musik | DW.COM | 28.06.2016

Deutsche Welle: Wie bist Du zum Rap gekommen? Ali As: 1999 war das, da hatten meine Kollegen W78 und Passtschon in München immer sonntags den "Flava Club". Jeden verdammten Sonntag war da so eine Veranstaltung mit Live-Acts und Leuten, die auf der Bühne gefreestylt haben oder ihre neuen Songs präsentiert haben.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Ali As soein Opfer der Junge! Warum behälst du deine Punchlines nicht für dich? Geh wieder auf mzee.com und diskutiere im Forum mit den Kids über deine Skills, so wie damals.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah muss Schmerzensgeld für Attacke auf Fan zahlen

Kollegah muss Schmerzensgeld für Attacke auf Fan zahlen

Von Michael Rubach am 29.08.2021 - 13:04

Über vier Jahre nachdem Kollegah bei einem Gig seiner "Imperator"-Tour einen Fan auf der Bühne niederstreckte, ist der Alpha Music-Boss nun vom Amtsgericht Leipzig zur Zahlung eines Schmerzensgelds verurteilt worden. Kollegah muss demnach 5.000 Euro an den betroffenen Konzertbesucher zahlen. Das geht aus einem Bericht der Bild hervor.

Kollegah schlägt Fan: Erst Geldstrafe, dann Schmerzensgeld

Throwback: Zum Auftakt der damaligen Tour spielte Kollegah im Haus Auensee in Leipzig. Ali As war ebenfalls am Start. Bei einem Freestyle-Battle ließ Kollegah zwei seiner Supporter gegeneinander antreten. Die Sache geriet aus dem Ruder. Zunächst schnappte sich das spätere Opfer die Cap von Ali As, dann wurde Kollegahs Sonnenbrille zum Objekt der Begierde. Es folgte ein Schubsen, ein Tritt und ein Schlag ins Gesicht. Das Sicherheitspersonal beförderte den Fan schließlich von der Bühne.

In einem nachfolgenden Tour-Blog erklärte Kollegah seinerzeit:

"Guck mal, du kannst den Boss als Fake bezeichnen, als Wannabe-Zuhälter, er trifft den Takt nicht – aber fass' ihm nicht an seine 1000-Dollar-Versace-Brille, bitte!"

Wegen des Vorfalls ist Kollegah 2017 angezeigt worden. Der Vorwurf: Körperverletzung. Ein Gericht sah seine Schuld in einem späteren Verfahren als erwiesen an. Die Geldstrafe belief sich auf 18.000 Euro.

Nun werden wohl weitere 5.000 Euro fällig. Zum aktuellen Zivilprozess ist Kollegah nicht persönlich erschienen. Er hätte im Vorfeld per Fax darauf hingewiesen, dass sein Zug nach Leipzig ausgefallen sei, heißt es bei der Bild unter Bezugnahme auf den zuständigen Richter. Kollegah hat die Möglichkeit gegen das Urteil Berufung einzulegen.

Auf musikalischer Ebene steht noch dieses Jahr die Veröffentlichung eines neuen "Zuhältertapes" bevor.

Kollegah gibt Releasedatum für das "Zuhältertape 5" bekannt


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!