Wie Favorite bei Selfmade-Records-Fans für Begeisterung sorgt

Favorite hat für den 24. November sein neues Album Alternative für Deutschland angekündigt. Was er heute bezüglich seiner ersten Single bekanntgab, dürfte vor allem langjährige Selfmade Records-Fans begeistern.

"27.10. erste Single mit diesem jungen Mann!", schreibt Fav zu einem Bild, das ihn mit Rizbo zeigt. Der frühere Haus- und Hofproduzent von Selfmade war nach langer Abstinenz in Form des Tracks Nebel auf Kollegahs Zuh*ltertape Vol. 4 2015 kurzzeitig wieder auf-, dann jedoch schnell wieder abgetaucht. Für Favorite produzierte Rizbo zuletzt 2011 auf dem Christoph Alex-Album.

In zehn Tagen gibt es die Wiedervereinigung des Dreamteams zu hören:


Foto:

Screenshot: Favorite bei Facebook, http://bit.ly/2ywL59i

Favorite gewährt ersten Einblick in "Alternative für Deutschland"

Der lange verschollen geglaubte Favorite kommt noch im Herbst mit einer neuen Platte...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Nice!

bisschen befremdlich sich im kinderzimmer zu fotografieren

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

257ers – Vom Saufen kriegt man Durst [Video]

257ers – Vom Saufen kriegt man Durst [Video]

Von Michael Rubach am 20.11.2020 - 11:01

Die 257ers zeigen sich mal wieder experimentierfreudig und releasen mit "Vom Saufen kriegt man Durst" einen Punkrock-Track. Für das eine oder andere gemeinsame Getränk haben Mike und Shneezin ein paar Freunde zur Videokonferenz eingeladen. Der Beat stammt von Barsky.

Das neue Album der 257ers mit dem Titel "HÖMMA!" soll am 4. Dezember erscheinen.


257ers - Vom Saufen Kriegt Man Durst prod. by Barsky (official Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)