"Was haben die Leute denn erwartet?" Fard über Kritik an Azads "Leben II"

 

Mit Leben II hat Azad Anfang des Jahres sein erstes Album seit geraumer Zeit releast. Heiß erwartet, fielen die Kritiken gemischt aus. Neben jeder Menge Props konnte man auch Stimmen hören, die scheinbar anderes erwartet hatten. Für Fard unverständlich. In einem neuen Interview erfahren wir, was er von Azads aktueller Musik hält und wie er die Kritik wahrgenommen hat.

"Mir persönlich hat das neue Azad-Album sehr gut gefallen. Es war für mich ein richtig gutes Azad-Album", lässt uns Fard wissen. "Dann habe ich so hier und da mal eine Kritik über das Album gelesen und konnte die überhaupt nicht verstehen."

Fard fragt sich, was die Leute von Azad erwartet hätten: "Soll er jetzt irgendwie das Rad neu erfinden für die Mucke?! Das ist ja Azad am Ende des Tages." Interessante Einschätzung von Fard

Falls du dir noch kein eigenes Bild von Leben II gemacht hast, kannst du das hier tun:Sieh dir außerdem die Stelle im Interview an: 

Unterwegs mit Fard in Berlin (16BARS.TV)

► "Bei Fame hört Freundschaft auf" hier bei amazon bestellen: http://amzn.to/2ahTcbk ► Wir haben Fard nach seinem Interviewtermin mit JOIZ abgeholt und ihm das Steuer überlassen. Bei der Fahrt zum Dönerladen in Kreuzberg sprach der Gladbecker über Zigaretten, Fame und Zeitmillionäre.

Artist
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de