Warum JuliensBlog? Separate erklärt Veröffentlichung von Toony-Disstrack

Im Interview mit rap.de verriet Separate heute, warum er seinen Disstrack Ehrenmann gegen Toony über den YouTuber JuliensBlog veröffentlicht hatte.

Er habe versucht, "psychologische Kriegsführung" zu betreiben, erklärt Separate. "Ich weiß genau, wie weh das tut. Ich weiß genau, wie das ankommt." Separate erklärt, es sei ihm egal, was andere Menschen über ihn denken würden und ob JuliensBlog beliebt sei oder nicht. 

"Wenn du einen Krieg gewinnen willst, kannst du keine Rücksicht auf irgendwas nehmen. Dann wird Krieg geführt, ganz einfach."

Besonders wichtig sei für Separate die enorme Reichweite von JuliensBlog gewesen. Als weiteren Grund für die Zusammenarbeit nennt er die Tatsache, dass JuliensBlog Toonys "Erzfeind" sei.

JuliensBlog habe zwar auch Stress mit einigen seiner Leute, ihm sei jedoch nicht klar gewesen, wie viel Hate es gegen den YouTuber in der Szene gebe, so Separate. Er stellt klar: "Ich hab' mit dem nichts zu tun, ganz einfach. Ich hab' nur die Möglichkeit genutzt, das auf einem riesigen Channel rauszubringen." 

Das Interview kannst du dir hier ansehen:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Der Typ ist bei mir durch seit der sich bei RAM nachträglich zum Sieger hat küren lassen,wegen besserer Technik.Soviel auch zum Thema"Realste Cypher".Seperate kann sich nur an anderen höchziehen, der bringt einfach nur miesesten Standard und versucht es dann als Offenbarung anzupreisen.Der Diss gegen Toony war okay,aber das war wie mit Gios Diss gegen Liont.JEDER hasst den Typen,also reiten wir ne Runde auf der Hasswelle.Gio vs Liont war Tripper gegen Syphilis.Das hier ist Aids gegen Krebs.Am Ende...alles ********

Separate ist einer von wenigen Rappern dem ich seinen Rap glaube und abkaufe...nicht so wie bei den Meisten Heuchlern im Rap Game...die etwas verkaufen was in keinster Weise der Fall ist!
Sepo hat nen geilen Flow,coole Hammer Texte gute Beats...freue mich auf sein neues im November erscheinendes Mixtape!!!...und auf weiteres von ihm
Ich feier Sepo mies!!! :-)

Das Video auf Juliens Kanals rauszubringen war trotzdem der beste Move den Seperate machen konnte ;)... 

https://www.insane-beatz.com

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fler glaubt, dass Bushido bald einen Disstrack gegen ihn droppt

Fler glaubt, dass Bushido bald einen Disstrack gegen ihn droppt

Von David Molke am 25.06.2020 - 16:46

Laut Fler bringt Bushido bald einen Disstrack gegen ihn raus. Fler scheint sich seiner Sache dahingehend ziemlich sicher zu sein und weiß angeblich auch schon genau, wann der Track gegen ihn kommen soll. Gleichzeitig kündigt er auch noch seine Antwort an.

Fler glaubt, dass Bushido bald einen Disstrack gegen ihn veröffentlicht

Wann kommt der Disstrack? Bushido soll laut Fler schon am kommenden Freitag, dem 3. Juli seinen Disstrack an den Start bringen. Das hat Fler zumindest via Sprachnachricht auf Twitter behauptet. Da kündigt Fler den Disstrack gegen sich selbst so an, als stehe das felsenfest.

Fler freut sich: Wie er ebenfalls in der Sprachnachricht zu Protokoll gibt, freut sich Fler wohl regelrecht darauf, dass der Beef zwischen ihm und Bushido in die nächste musikalische Runde geht. Offenbar wartet er darauf schon eine ganze Weile.

Ob wir dann auch den sagenumwobenen 2. Bushido-Disstrack zu hören bekommen, an dem möglicherweise auch Sentino mitgeschrieben hat, bleibt aber ziemlich fraglich. Was Fler sonst noch so erzählt hat, kingt nämlich nicht so.

Flers Antwort: Fler verspricht in der Twitter-Sprachnachricht nämlich direkt auch noch, dass er schon eine geeignete Anwort auf Bushidos Disstrack habe. Das sei allerdings kein eigener Track, sondern etwas anderes. Es bleibt also mystisch.

Was bisher geschah:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)

Register Now!