Vega, Massiv, Rapkreation, Money Boy & mehr im Deutschrap-Update

Deutsche Rapper drehen ihren Aberglauben einige Level herunter und droppen auch am Freitag dem 13. fleißig neue Mucke. Dabei merkt man durchaus, dass der Winter da ist – Sound und Stimmung werden vielerorts dunkel. Auf dem Cover und Platz 1 unserer Playlist gibt es aber zunächst das Gegenprogramm von Alligatoah, den heute den Track "Lungenflügel" releast hat:

Neue Songs von Vega, Massiv, Money Boy & mehr

Massiv buchstabiert auf seiner Single das "Ghetto-Alphabet". Das ist keine Metapher, sondern eine ziemlich genaue Beschreibung dessen, was auf dem Track stattfindet. Auf einem Beat von J.S. Kuster liefert der "4 Blocks"-Darsteller Einblicke in den "Zahlencode der Straße". Money Boy geht nicht das Alphabet durch. Dafür droppt er mit "Rap Up 2019" eine musikalische Rückschau auf das Jahr 2019. Dabei packt der Boy jede Menge pointierte Bars aus. Sogar zur Kritik an Hypebeast Kids setzt der selbst so markenbewusste Wiener an. Auch wenn Money Boy das Klima leider egal zu sein scheint, macht der Track einfach Spaß.

Weniger spaßig kommt "Berlin brennt" von Rapkreation um die Ecke. Bei den Jungs steht die Hauptstadt in Flammen. Mollys fliegen hier durch die den Block. In Hamburg sind die Zeiten zum Jahresende ähnlich unruhig. AchtVier und seine Steuerfreimoney-Gang droppen daher noch eine weitere Anthem und regulieren das Nachtleben in der Hansestadt.

Vega und Moses Pelham bringen Rap aus der Frankfurter Schule. Ersterer veröffentlicht mit "Locke" die erste Single aus seinem gleichnamigen Album, das im Frühjahr 2020 erscheinen soll. Der führende Kopf von Freunde von Niemand besticht mit einer gewaltigen F*ck-auf-alles-Attitude. Auch Moses Pelham rappt fast wütende Zeilen. Ihn treibt es in die "Notaufnahme". Das Deutschrap-Urgestein tritt ans Mic und geizt nicht mit wortgewaltigem Pathos.

Plusmacher wird von The Breed auf einen Reggae-Film geschickt. "Balaton Weed" ist eine weitere Single aus dem kommenden Album des Machers mit dem Plus. Außerdem neu in der Rotation sind Eno und Ezhel, Silla, Sentino, Fly51 mit einem Feature von Lugatti, Shrimp Cake, Fayan und viele mehr. Unsere jeden Freitag neu durchgewürfelte Playlist kannst du hier beim Anbieter deiner Wahl abonnieren.

Alle neuen Songs

  • Eno ft. Ezhel - Monami
    Rapkreation - Berlin brennt
    Money Boy - Rap up 2019
    Majan - Tag ein Tag aus (Jugglerz Remix ft. Keke)
    Play69 & Sipo - Villa
    Lucio101 – Luft
    Alligatoah - Lungenflügel
    Plusmacher & The Breed - Balaton Weed
    Achi der Entertainer & Abbude - Latschensichere Weste
    Shrimp Cake - Gentleman
    Mudi & Enes - Würdest du?
    Sentino - Ella
    Hexer & Freshmaker – 100 %
    Qseng & Feys - 44
    Kex Kuhl - Niemand
    Young Mokuba & fliggsy - 500 degreez
    Edo Saiya - Rollen
    Ulysse - Perfekt
    Ely. - Handydrama
    DJ Razé & Calo - Ketten tief

    Sekozaza ft. Reda Rwena & Doezis - Von Berlin nach Offenbach
    Moses Pelham – Notaufnahme
    Silla - Kopfkino
    Steuerfreimoney (AchtVier, TaiMO, Stanley, Danny 111) - Steuerfreimoney Anthem Vol. 2
    Vega - Locke
    Estikay - Über Nacht (Video zum Song aus der kürzlich erschienenen EP)
    Moe Phoenix - In Sha Allah
    Kay Ay & Maestro - Bella
    Mois - Dada
    Hemso - Push
    Seyed - Faded
    Lil Lano - Ist Ok
    Mozzik - Zemra Ime
    Massiv - Ghetto Alphabet
    SSIO - Shishabarhit (Dienstag, hier das Movin' Video schauen)

Alle neuen Releases

  • Kollegah - Alphagene II
    Fero47 - 47
    Amu - Amuflage

    1stTHEREWASDECEMBR - Loving:kikiRingo111 - Masterplan
    Fly51 – Negativ EP
    Stormzy - Heavy Is The Head (UK-Rap)

Hiphop.de ist offizieller Medienpartner von: Groove Attack

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ufo361, Dardan, Celo & Abdi, OG Keemo, Samra & mehr im Deutschrap-Update

Ufo361, Dardan, Celo & Abdi, OG Keemo, Samra & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 02.10.2020 - 12:52

"Nur für dich" gibt es heute wieder die heißesten Songs des Freitags, gesammelt in einer Playlist. Das Cover schmückt diese Woche niemand Geringeres als Ufo361, der sein neues Album rausgehauen hat. In der Playlist ist er gleich zweimal vertreten, mit "Zweifel" und "Broken Hearts".

Große Namen: Celo & Abdi, Samra, Dardan

Celo & Abdi machen weiter heiß auf das anstehende "Mietwagentape 2", zusammen mit Gringo und ihrem neuen Track "Di Di". Wer Sorge hat, dass die beiden Haze Busters mit ihren ganzen Singles schon vor Albumrelease zu viel veröffentlichen, der sei beruhigt – Kürzlich gaben die beiden bekannt, dass "MWT2" ganze 23 Songs lang wird.

Samra besinnt sich auf seine Wurzeln zurück. Sein neuer Song "Rohdiamant II" ist, wie der Name verrät, wieder harter Straßenrap. Das Original des Songs ist mittlerweile knapp zwei Jahre alt und katapultierte den jungen Künstler damals in den Mainstream.

Dardan ist diese Woche auf Feature-Tour. Gemeinsam mit Hava hat er den Song "Mailbox" rausgebracht und auf Capital Ts "Love Love" ist er ebenfalls vertreten. Der kosovarische Sänger hat sein Album "Skulpturë" rausgebracht.

Große Untergrundkünstler: OG Keemo, Haiyti, Kalazh44

Für viele Untergrund-Fans war es DAS Feature der letzten Woche. Die Kölner Lugatti und 9ine haben sich mit Chimperators OG Keemo für "Kreislauf" zusammengetan. Der von Funkvater Frank produzierte Track ist ein absolutes Brett mit Anspielpflicht.

Obwohl dieses Jahr mit "Sui Sui" bereits ein Haiyti-Album erschienen ist, soll noch ein Zweites folgen. Der Track "100.000 Feinde" kann wohl als direkten Gegenentwurf auf ihren 2017 erschienenen Track "100.000 Fans" verstanden werden. Produziert wurde der Song von JUSH und Lee.

Kalazh44 hat mit "Dreckig reden sauber flow'n" sein neues Album rausgebracht. Darauf versammelt er alles, was in Berlin Rang und Namen hat. In die Playlist haben er und Capital Bra es mit dem Song "White Nights" geschafft.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: SH, TM, Olexesh, LX, Mudi, Rooky030, TaiMO, Prettyfacecapi und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!