This Day In Hiphop: 2Pac releast "Dear Mama"

Auf den Tag genau 21 Jahre ist es her, dass 2Pac seinen Song Dear Mama releaste, die erste Single aus seinem Album Me Against the World. Der Song gilt als einer der einflussreichsten und wichtigsten im Hiphop-Game. Und das aus gutem Grund.

2Pac widmete den Track seiner Mutter Afeni Shakur und spricht in den Lyrics detailliert über seine Kindheit in Armut und die Drogenabhängigkeit seiner Mutter. Gleichzeitig geht es aber auch um Liebe und Respekt. Kein Wunder also, dass der Song als 2Pacs emotionalster gilt. 

In den Billboard Hot Rap Singles konnte sich Dear Mama fünf Wochen auf Platz 1 halten. Ebenfalls 1995 wurde der Song mit dem Platinstatus ausgezeichnet. Das Rolling Stone Magazin wählte die Single außerdem auf Platz 18 der 50 größten Hiphop Songs aller Zeiten. 

Zudem beeinflusste der Track diverse andere Rapper. Eminem erwähnte bei MTV, er habe Dear Mama nach Release ein Jahr lang konstant im Auto gehört und auch für Kendrick Lamar war der Song ein Wendepunkt.

Hier kannst du ihn dir nochmal anhören: 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Drake ehrt 2Pac mit diamantbesetzten Ketten

Drake ehrt 2Pac mit diamantbesetzten Ketten

Von Alina Amin am 30.07.2020 - 18:57

Drake hat zu Ehren von 2Pac den Schmuckdesigner "Jason Of Beverly Hills" zwei Ketten mit dessen Gesicht als Anhänger designen lassen. Die beiden Kreationen kommen in zwei verschiedenen Farbkombinationen daher – Blau-Silber und Gold-Rot. Drizzy hatte die Ketten als Custom-Piece in Auftrag gegeben und sie nun stolz in seiner Instagram-Story präsentiert.

Diamanten für 2Pac: Drake ehrt die Legende mit iced out Ketten

Die Anhänger zeigen die Rap-Legende mit einem Bandana in der jeweiligen Grundfarbe und jeweils vier steinchenbesetzten Tränen auf der linken Wange. Dazu trägt Pac einen iced out Rosenkranz in Gold und Silber sowie natürlich seinen klassischen Schmuck, namentlich Nasenpiercing und Ohrstecker. Nicht nur seine eigenen Schmuckstücke sind dabei ebenfalls iced out, auch die 70-Karat Kette, an der das Modell hängt, ist komplett diamantbesetzt.

Wie Highsnobiety berichtet, hat der Schaffensprozess der Stücke 150 Arbeitsstunden gedauert. Ein Anhänger soll aus einem halben Kilo Gold bestehen – der Preis kann sich dementsprechend auch sehen lassen. 300.000 Dollar sollen sie jeweils kosten.

Jason Of Beverly Hills: Schmuck für die Superreichen

"Jason Of Beverly" ist in der US-Celebrity- und Hiphop-Szene kein unbekanntes Schmuck-Label. Nicht nur für Drake hat er weitere Custom Pieces designt, auch ein Familienstück für die Jacksons sowie einen Anhänger vom verstorbenen A$AP Yams darf der Designer unter seinen Kreationen verzeichnen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)