"The WIZRD": Future läutet 2019 mit Album & Doku ein

Wenn es um Output geht, ist Future einer der produktivsten Rapstars im Game. Nachdem er letztes Jahr an ganzen vier Projekten direkt beteiligt war, beginnt er das Jahr 2019 mit der Ankündigung zu seinem nächsten Werk "The WIZRD". Dabei handelt es sich nicht nur um ein neues Studioalbum von Future Hendrxx, sondern zusätzlich um eine Dokumentation.

"Crushed Up" & "Jumpin On A Jet": Atmosphäre durch und durch

Am 18. Januar soll das Album erscheinen. Die ersten Singles "Crushed Up" und "Jumpin On A Jet" verdeutlichen, in welche musikalische Richtung sich Future 2019 bewegt. Auf sphärischen Produktionen setzt Future wie gewohnt vordergründig auf Vibes und Lifestyle-Themen.

Immer automatisch die neusten Artikel zu Future bekommen! Abonniere jetzt unseren kostenlosen täglichen US-Rap-Newsletter!

Bei "Jumpin On A Jet" liefert Southside die Soundfläche, die Future mit Leben füllt. Die Ästhetik der veröffentlichten Videos verstärkt den Eindruck, dass sich Future als Rapper begreift, der jenseits der irdischen Gesetze unterwegs ist. Mystisch und märchenhaft wirken die Settings der Clips.

Trailer zur Doku online

Eine Woche vor Release der neuen Platte erscheint bereits eine begleitende Dokumentation auf Apple Music. Dabei zeichnen die Macher den Weg von Future zu einem der erfolgreichsten US-Rapper der Gegenwart nach. Du kannst dir den Trailer hier ansehen:

FUTURE/FREEBANDZ on Twitter

Watch on @applemusic 1.11 #THEWIZRD @MassAppeal https://t.co/AVtKT0A9bf

Noch im letzten Jahr schloss Future offenbar einen äußerst lukrativen Deal ab:

Future schließt offenbar Multi-Millionen-Deal ab

Um seine Zukunft braucht sich Future wohl keine Sorgen mehr zu machen. In einem Radiointerview beim Sender V-103 in Atlanta deutet der Rapstar einen neuen Vertragsabschluss an. Dieser könnte ihm eine Summe jenseits von 50 Millionen Dollar einbringen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"Homecoming": Beyoncé veröffentlicht Live-Album zur Netflix-Doku

"Homecoming": Beyoncé veröffentlicht Live-Album zur Netflix-Doku

Von Michael Rubach am 17.04.2019 - 13:17

Beyoncé lässt sich nicht lumpen. Passend zu ihr frisch erschienenen Netflix-Doku "Homecoming" hat Queen B das ganze Spektakel noch ohne größere Ankündigung als Live-Album veröffentlicht.

BEYONCÉ on Twitter

HOMECOMING out now. https://t.co/sa6OKEBvkb

Beyoncé: Doppeltes "Homecoming" mit Doku und Live-Album

Erst kürzlich wurde die Dokumentation über Beyoncés legendäre Coachella-Performance 2018 angekündigt. Der Auftritt sorgte weit über das Festivalgelände hinaus für Furore. Mit Ehemann Jay-Z, den Girls von Destiny's Child und hunderten Tänzern wurde die Black Culture Amerikas gefeiert.

Die Doku enthält zudem Einblicke hinter die Kulissen und zeigt den Familienmensch Beyoncé mit ihren Kindern Blue Ivy, Rumi und Sir. Das überraschend ebenfalls veröffentlichte Live-Album kommt auf stolze 40 Anspielstationen. Von "Crazy in Love" über "Formation" bis "Single Ladies" sind alle großen Hits der Pop-Ikone darauf vertreten. Hier kannst du das Album hören:

HOMECOMING: THE LIVE ALBUM

HOMECOMING: THE LIVE ALBUM, an album by Beyoncé on Spotify


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!