In aller Freundschaft: Haftbefehl trifft nach Soundclash auf Laas Unltd.

Es war das Battle schlechthin! Am Donnerstag traten Haftbefehl und Sido beim Red Bull Soundclash in einem freundschaftlichen Battle gegeneinander an. Mit dabei war auch Laas Unltd., der einen minutenlangen A capella-Track gegen Hafti auspackte, den es hier zu hören gibt.

Wer jetzt aber glaubt, dass die beiden danach den Todes-Beef hatten, liegt gehörig daneben. Rooz hat hinter den Kulissen gefilmt und das Aufeinandertreffen der Rapper nach der Show festgehalten.

Und da zeigen Hafti und Laas, dass ein musikalisches Battle eben genau das ist, was es ist: Man battlet sich auf der Bühne und in der Musik. Und das war's. Mit einer Umarmung ist also alles wieder gut und Hafti fragt spaßig: "Was haben die dir dafür gegeben? Was ist dir dein Leben wert?" 

Die ganze Stelle kannst du dir hier ab Minute 18:00 angucken: 

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Rooz wird ja immer mehr ein wichtiger Mensch...

und seine haare werden immer fettiger

Rooz du bist ein richtiger laufbursche man. Du hängst mit den ab die gerade auf nummer 1 sind und was zu sagen haben. Anstatt was zu sagen als "reporter" zu schlichten stehst du da und filmst die ******** und wartest ab bis etwas passiert. Du bist echt traurig typ. Ich hoffe irgendjemand wird dir mal in die fresse hauen. *******. Du bist so ein schlechter mensch man.

Was bist du für ein lappen, der gute rooz tut und macht um den Fans alles zu zeigen und das ist HipHop kein Mainstream denn guck Nachrichten und ver**** dich von dieser Seite dir ********** sollte man in die fresse geben

Genau das macht man doch als Journalist. Man verfolgt, was die Szene bewegt und interessiert und berichtet dem entsprechend darüber. Es gehört weder zu den Aufgaben von Reportern irgendwas zu schlichten, noch Auseinandersetzungen anzusticheln. Es wird einfach darüber BERICHTET, was abgeht.

Denny Linn!!
was sucht laas überhaupt dort der kommt im rap so rüber wie der kleine junge der bei hip hop ned die fresse halten konnte ohne grund im besitz eines musikalischen kernwertes.

ach wen ich sowas lese oder höre das hatte mt hip hop oder rap oder battle in jeglichem element nix damit zutuen dein verhalten gleicht einem RESPEKTLOSEM schwachsin im musikalischem
vergleich dazu ist das wie wen du einer oma die handtasche klauen würdest und das nicht einsiehst das man das nicht macht alleine von grundauf zu denken sich auf eine ebene mit diesen Rappern zu stellen ist doch schon garnicht erfahrenswert ....meiner meinung einer der größten flobs in der musikgeschichte un jeder wo das nicht versteht glaubt für immer was ihr glaubt !!!!

lieber ein fish als ein wal du ****es kind!

ahwo rooz ist schon ganz gut er chillt eher mit den leuten als sie zu interviewen, und das er mit den angesagten abhängt sollte klar sein....

Das Bettle von Laas war richtig gut und hat echt Spaß gemacht dem zuzuhören.

Das Bettle von Laas war richtig gut und hat echt Spaß gemacht dem zuzuhören.

Ich fand das auch super wie Haft sich verhalten hat, als er Laas getroffen hat. Laas hat echt gute Punchlines abgeliefert. Obwohl ich Ihn vorher nicht so mochte, werde ich jetzt wohl öfters genauer zu hören, wenn er natürlich bei den guten Sachen bleibt. Bei dem ganzem Battle sieht man, dass sich Sido da besser vorbereitet hat, sich sehr viel Mühe gegeben hat und dem entsprechend schon die bessere Show abgeliefert hat. Auch Charlotte hat immer gute witzige Punchlines gegeben, da sieht man sie länger auf der Bühne steht und erfahrener ist als Anessa Armani. Von der hätte ich mehr Witz erwartet, als so ein Kram wie "wer ist dieser ******" das fand ich nicht korrekt von der. Da sah man dass sie voll unvorbereitet und unproffesionell ist, aber das kann sich ja noch entwickeln. Potential hat sie.

Du wartest nicht wegen deinen Haaren und dem Bart auf dein Gepäck, sondern weil du aussiehst wie ein Drogenschmuggler ;)

Rooooooz dat Gurl? lalalalalalallalal!!!

Wann kommt der Schornsteinfeger zu Hip-Hop.de und mach den Kamin sauber?!

PS: Das "neue" Layout von eurer Seite ist total unübersichtlich..

wie rooz immer zu den kanacken hält ist nicht mehr normal

**** wie Haft einfach auf ganzer Linie verkackt hat alles ausser saudi arabi money rich war ja richtig schlecht. schade auch an Celo und Abdi hatte was besseres erwartet. Das koks es macht einen fertig.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

As36k vs Kool Savas: Erstes Battle direkt gegen den Endgegner

As36k vs Kool Savas: Erstes Battle direkt gegen den Endgegner

Von Marcel Schmitz am 12.07.2021 - 17:42

As36k (diesen Artist auf Apple Music streamen) ist schon lange im Game und er hat die Anfänge der Berliner Rapszene hautnah miterlebt und auch geprägt. Sein erstes Battle war damals direkt gegen den Endgegner Kool Savas. In dem Ausschnitt aus unserem neuen Interview mit Tierstar erzählt As36k wie das damals genau ablief.

Das komplette Interview mit As36k gibts hier.


As36k vs Kool Savas: Erstes Battle direkt gegen den Endgegner

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)