Sneaker der Woche: Nike Air Max 97 SK x London Marrakesch

Heute stellen wir dir den Nike Air Max 97 SK x London Marrakesch vor. Der Schuh wurde am 2. September letztes Jahres releast und von Skepta designt. 

Er habe sich dabei von den beiden Städten London und Marrakesch inspirieren lassen, die dieselbe Energie teilen würden. Als Teenager habe er lange auf den Air Max 97 gespart und so entschied er sich auch für seine Kooperation mit Nike für dieses Modell. 

Das Besondere an dem Schuh sind die vielen Details und das futuristische Design. Die Farbwahl ist einzigartig. 


Foto:

Anne Lietz @sneak.an

Anne Lietz ist Sneaker-Expertin und rückt bei uns jede Woche einen neuen Schuh ins Spotlight. Einen Blick in ihre große, private Sammlung gewährt sie auf Instagram @sneak.an.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Ich würde mich freuen, wenn ihr nur noch über Schuhe berichten würdet. Und Uhren.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Nike Air Max 2090: Juju modelt für neue Kampagne

Nike Air Max 2090: Juju modelt für neue Kampagne

Von Alina Amin am 29.04.2020 - 14:30

Juju modelt zum Release des Nike Air Max 2090 für den Streetwear-Giganten und präsentiert den neuen Sneaker samt Kollektion. 

Juju modelt für den Nike Air Max 2090

Juju schenkt der Kampagne zum Nike Air Max 2090 ihr Gesicht. Diese ist in Zusammenarbeit mit SNIPES enstanden und setzt auf zukunftsweisende Designs in Kombi mit klassischen Silhouetten. Getreu diesem Motto erinnert der Sneaker stark an das Original aus den 90ern und ist farblich eher simpel gehalten: Das Hauptaugenmerk liegt auf Weiß und Silber, blaue und rote Elemente sorgen für Highlights.

Neben dem Schuh bietet Nike noch die dazugehörige Kollektion, bestehend aus Jogginghose, Jacke und Socken. 

Vielseitig, wie sie selbst: Juju liebt Air Max

Passender könnte Juju als Model der Kampagne nicht sein – auf Instagram erzählt sie, dass sie den Air Max liebe. Die Sängerin, die nach der SXTN-Trennung als Solo-Artists durchgestartet ist, hat auch einiges an Entwicklung hinter sich (genauso wie der Air Max). Mit Songs wie "Vermissen" und "Kein Wort" zeigt sie immer wieder, wie viele Facetten sie bedienen kann. 


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)