Puma veröffentlicht Tetris-Kollektion mit verschiedenen Sneakern

Tetris ist wohl eines der beliebtesten Videospiele überhaupt. Die Jagd nach den passenden Blöcken wurde schon 1986 eröffnet und der Titel erschien bereits in vielen Versionen. Trotzdem gibt es immer noch eine große Fangemeinde für das Game.

Jetzt hat Puma sich den Gaming-Klassiker geschnappt und bringt eine Kollektion mit den ikonischen Motiven des Puzzlespiels raus. Darunter zwei Schuhe für je 120€, eine Jacke für 85€, ein Shirt für 35€ und eine Track Pants für 75€.

Puma bringt Sneaker mit Tetris-Verzierungen raus

Für die Schuhe hat Puma die Modelle RS-X und RS 9.8 ausgewählt, wobei letzteres nur für Herren zum Kauf erhältlich ist. Die Sneaker kommen in den Farbvarianten Weiß und Schwarz und werden von den berühmten Tetris-Blöcken aufgehübscht. Außerdem ziert das Tetris-Logo die Zunge und auf der Ferse ist ein „Hard Drop“-Schriftzug zu sehen.


Foto:

Credits: Puma


Foto:

Credits: Puma


Foto:

Credits: Puma


Foto:

Credits: Puma


Foto:

Credits: Puma


Foto:

Credits: Puma

Die ganze Kollektion ist ab sofort erhältlich und kann direkt bei Puma bestellt werden.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"South Park" & Adidas droppen 4/20-Sneaker-Kollabo

"South Park" & Adidas droppen 4/20-Sneaker-Kollabo

Von Michael Rubach am 06.04.2021 - 16:13

Ein dauerkiffendes Handtuch bekommt seinen eigenen Sneaker: Adidas geht den kommenden internationalen Weed-Feiertag mit einem besonderen Kollabo-Modell an. Die Silhouette des Campus 80 wurde ganz im Stil der beliebten "South Park"-Figur Towelie für den 4/20 aufbereitet.

"South Park" & Adidas feiern 4/20 mit Sneaker-Kollabo

Towelie gehört seit fast 20 Jahren zum "South Park"-Universum. In unregelmäßigen Abständen taucht das sprechende Handtuch auf und ist dabei überwiegend stoned. Die Oberfläche des 4/20-Sneakers von Adidas erinnert daher an ein Handtuch. Auf der Zunge des Schuhs befinden sich zwei Augen. Diese reagieren offenbar auf Tageslicht. Ausreichend Sonne lässt die Augenpartie auf dem Schuh wohl rot anlaufen. Auch so richtig wach sieht Towelie dann nicht mehr aus. Fans von "South Park" werden den Blick wiedererkennen.

An der Unterseite der Sneakerzunge ist ein bekannter Satz von Towelie platziert worden. "I have no idea what's going on", steht dort. Unter dem Ausspruch verbirgt sich ein kleines verstecktes Fach, in das verschiedene Dinge untergebracht werden können.

Als Release Date für den Sneaker bietet sich natürlich ein Datum um den 20. April herum an. Offiziell bestätigt wurde jedoch noch nichts. Auch zum Preis kursieren bisher keine konkreten Angaben.

Mehr über die ausgeprägte Connection von "South Park" und Hiphop kannst du hier nachlesen:

Biggie, Kanye & das 2Pac-Hologramm: "South Parks" absurdeste Hiphop-Momente


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)