Openair Frauenfeld: 10 Acts, die du dieses Jahr nicht verpassen darfst

Lange dauert es nicht mehr, bis die Festivalsaison in eine neue Runde geht. Auch beim Openair Frauenfeld in der Schweiz, das vom 7. bis 9. Juli seine Tore öffnet, geht es dieses Jahr wieder ordentlich zur Sache. Das Lineup kann sich nämlich mehr als sehen lassen!

Da der Tag aber bekanntlich nur 24 Stunden hat und man leider unmöglich alle 52 Acts live bestaunen kann, haben wir aus dem vollgepackten Timetable zehn Künstler rausgesucht, deren Show du dir beim diesjährigen Openair Frauenfeld auf keinen Fall entgehen lassen solltest. Los geht's!

50 Cent

Fangen wir doch gleich mal mit einem der großen Headliner an. 50 Cent wird am Freitag ab 23:25 Uhr auf der South Stage zu sehen sein. Dass der amerikanische Superstar in unserer Liste nicht fehlen darf, ist ja wohl logisch.

Mal abgesehen davon, dass man Fifty aus Prinzip einmal im Leben live erlebt haben sollte, passt sein entspannter Style perfekt zum Abschluss eines heißen Sommertages und Tracks wie P.I.M.P., Candy Shop und In Da Club lassen sich auch mit dem ein oder anderen Bier (oder was auch immer) intus noch gut mitrappen. 

Seiten

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Release Friday: Diese Songs sind heute erschienen

Release Friday: Diese Songs sind heute erschienen

Von Till Hesterbrink am 17.09.2021 - 01:47

Wie jeden Freitag erscheinen heute Nacht die neusten Songs und Alben des Deutschrap. Hier findet ihr eine kleine Auflistung der größeren Alben, Mixtapes und Singles, die diese Woche erschienen sind:

Alben, EPs & Mixtapes

Azzi Memo - Vibez'n'Flow

Moe Phoenix - Mood

Airon - Auf frischer Tat

Remoe - Realtalk

Said & Klapse Mane - Nirvana

Singles

KC Rebell & Gzuz - Polizei

Kool Savas & Alexa Feser - Fluchtwagen

RIN - Apple

Katja Krasavice - P*ssy Power

Haftbefehl & Kalim - Ozean

Bojan - Marlboro Gold

AK AusserKontrolle - Gut im Geschäft

102Boyz - Kartenhaus

LX & Big Toe - Visionen

Marteria, ÄTNA & Yasha - Love, Peace & Happiness

Hanybal & Ffragezeichen - Tränen auf Beton

Mortel & Alberto - International

Brudi030 - Tilidin & Joints

Omar - Hier im Viertel

Takt32 & Aylo - Diamonds

Nash - Dreams

Dante YN - Aphrodite

Teven - Dash am Block

Timey - Leader of the Newschool

Mosh36 - Guter Tag

Sero El Mero - Ich muss weg

Haiyti - Hyperspeed

Miksu, Macloud, Fourty & Leland - Happy

Almany - Kabelbinder


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)