Wie filmreif Dr. Dre, Eminem & Co. auf die Super Bowl Halbzeitshow einstimmen
Hennessy

 

In der Halbzeit des kommenden Super Bowls übernimmt nicht nur ein Superstar das Kommando: Es kommen einfach Kendrick Lamar, Eminem, Dr. Dre, Snoop Dogg, Mary J. Blige zusammen. Da wird sogar ein Trailer zum Ereignis. F. Gary Gray (Regisseur von "Straight Outta Compton") hat mit "The Call" ein über dreiminütiges Video inszeniert. Jeder der fünf Artists bekommt dabei eine eigene spektakuläre Sequenz.

Eminem trifft auf Slim Shady

Irgendwo in einem ansonsten menschenleeren Studiokomplex schmeißen sich Eminem und sein Alter Ego Slim Shady Reime an den Kopf. Wer hier die Oberhand hat, wird offengelassen – dazu läuft der Track "Rap God" (jetzt auf Apple Music streamen). Eine Message unterbricht das Battle.

Snoop Dogg rollt im Lowrider

Snoop Dogg wird maximal lässig eingeführt. Er cruist mit einer ganzen Kolonne von Lowridern. Es folgt ein Richtungswechsel, als sich das Smartphone meldet. Zeit für die Damen an der Bushaltestelle nimmt sich der Doggfather natürlich dennoch.

Mary J. Blige bringt Glamour

RnB-Ikone Mary J. Blige strahlt überlebensgroß auf Werbetafeln. Dazu bekommt der Zuschauer Einblicke in ein Shooting. Nebenbei ist der Klassiker "Family Affair" zu hören. Der Glamour-Faktor ist hoch. Doch auch hier muss die Sache ruhen, weil Los Angeles ruft.

Kendrick Lamar schreibt massig Rhymes

Zurückgezogen in einem spärlich ausgestatteten Raum probiert Kendrick Lamar etwas zu Papier zu bringen. das seinen Ansprüchen genügt. Dabei scheint es nicht wirklich voranzugehen. Immer wieder verwirft er seine Notizen. Da kommt ein Anruf vielleicht genau richtig.

Dr. Dre plant Zug um Zug

Schließlich tritt Dr. Dre in Erscheinung. Er wird als Mastermind inszeniert. Die Westcoast-Legende positioniert die Figuren auf dem Spielfeld. Für einen Strandspaziergang bleibt dennoch Zeit. Wir hören zwei Classics: "Still D.R.E.” und "California Love".

Wie die Hiphop-Avengers letztlich zusammentreffen, kannst du nachfolgend im Trailer sehen. Am 13. Februar soll die Show der Giganten im SoFi Stadium über die Bühne gehen.

Genre
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de