Wie Farid Bang den Charterfolg von Gzuz & Bonez MC kommentiert

 

Das Rennen um Platz Eins der deutschen Albumcharts konnte die 187 Strassenbande für sich entscheiden.

Im Vorfeld hatten sich Farid Bang sowie Gzuz & Bonez gegenseitig viel Erfolg gewünscht und sogar das Album des jeweiligen Kontrahenten gekauft.

Die 187ers Bonez MC und Gzuz bedankten sich mit dem Video zu Meine Couch bei ihren Fans und Farid gab seinerseits stattliche Verkaufszahlen bekannt.

Im neuen Interview mit Aria Nejati spricht er jetzt über den Ausgang des Zwei- (beziehungsweise Drei-)Kampfs:

"Ja, da gibt es natürlich viele Leute, die wichsen sich einen auf ihre Chartposition, aber das war schon immer die Devise bei mir und bei Banger Musik, dass wir uns keinen auf Chartpositionen runterholen."

"Wir verkaufen gute Einheiten und das ist das Wichtigste. Lieber 'ne starke Fünf als 'ne schwache Eins."

"In diesem Fall muss man aber auch nicht heucheln und sagen 'mir ist alles egal': Klar, man hat um die Eins gekämpft, die Jungs haben am Ende einen höheren Umsatz erzielt, aber das ist für mich cool."

Das ganze Inteview mit Aria Nejati und Farid Bang findest Du heute ab 16 Uhr auf unserem YouTube-Kanal.

Übrigens: Für JBG3, das kommenende Kollaboalbum mit Kollegahverspricht Farid Bang Großes[amazon B01DM0GGJS full]

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de