Warum sich selbst Donald Trump nicht mit Ice Cube anlegen sollte
Polo G

Don't mess with Ice Cube! Nachdem das ehemalige Mitglied der N.W.A-Crew vor Kurzem in einem Interview Kritik an der demokratischen Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton geübt hatte, wurden diese negativen Äußerungen nach alter Trump-Manier sofort für die eigenen Zwecke instrumentalisiert.

Trump News Global on Twitter

@IceCube: "Hiliary's not solving the problem, she's just making it worse!" -Endorses @realDonaldTrump! #dtmagpic.twitter.com/SEmRlNNo9O

Dazu gehörte natürlich auch eine dreiste Bildfälschung, die den Rapper mit einem Trump-Shirt zeigt (Tweet weiter unten).

Ice Cube wäre nicht Ice Cube, würde er sich solch eine Aktion gefallen lassen. Prompt schoss er mit harten Worten zurück gegen den Republikaner. "Ich werde nie einen Mothaf*cka wie Donald Trump unterstützen! Niemals!!!", twitterte Cube und ließ noch einen weiteren Tweet folgen, in dem er schrieb: "Du wirst nicht Präsident der Vereinigten Staaten, indem du dir Unterstützung klaust, Homie. Nimm meinen Namen nicht in den Mund..."

Ice Cube on Twitter

I will never endorse a mothafucka like Donald Trump! EVER!!!

Ice Cube on Twitter

Stealing endorsements is not how you become the president of the United States, homie. Leave my name out ya mouth...pic.twitter.com/31hEnMKbbz

Die erste Rap-Größe, die im amerikanischen Wahlkampf deutliche Stellung bezieht, ist Ice Cube damit definitiv nicht. Auch beispielweise YG, Macklemore und G-Eazy finden in Rap-Form sehr deutliche Worte dafür, bei welchem Kandidaten sie ihr Kreuz wohl nicht machen werden:

YG, Macklemore & G-Eazy mit Video zu "F**k Donald Trump Pt. 2"

YG Presents Fuck Donald Trump Tour Dates & Ticket info available on http://4hunnid.com Directed by Matt Hobbs ( http://vitalfilms.com) Posted by Jay " If truth be told, Donald is a terrorist / reason why the world got a problem with Americans" - G-Eazy YGs deutliche Meinung zum US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump kennen wir spätestens seit er sich mit Nipsey Hussle zusammengetan und Teil #1 von FDT (F**k Donald Trump) veröffenlicht hat.

Genre

Groove Attack by Hiphop.de