Bester Blog National

Die Blogs. Was hat die deutsche Rap Szene in den letzten Jahren so geprägt wie sie? Hier bestimmt ihr, wer euch in den vergangenen zwölf Monaten am besten informiert und unterhalten hat: Letztes Jahr hatte ihn noch Herr Merkt geschlagen, dieses Jahr ist Badaboombadabang die Eins! Auf der zwei folgen die Chimps, die auf blog.hiphop.de auch mit Blogs von Tua , Kaas , Maeckes , Plan B und Kodimey vertreten sind. Die Chef-Blogger der deutschen Rapper. Der wohl klickstärkste Blog Deutschlands, Spit-TV , landet auf der Vier. Auch Essah zeigt, dass er bloggen kann und ist mit Kingshit der einzige nicht- Hiphop.de Blog in den Top 10. Noch ein bloggender Rapper: Casper auf der Sieben.  Hiphop.de dankt allen blog.hiphop.de Bloggern und gratuliert den Siegern!

01. blog.hiphop.de/badaboombadabang
02. blog.hiphop.de/chimperator
03. blog.hiphop.de/spit-tv
04. koolsavas.de/blog
05. blog.hiphop.de/DungD2N
06. blog.hiphop.de/HerrMerkt
07. blog.hiphop.de/Casper-Blog

08. blog.hiphop.de/GD-E
09. kingshit.net
10. blog.hiphop.de/courtmasta

Badaboombadabang : "Erstmal Dankeschön an jeden, aus dessen Sicht der badaboombadabang Blog den ersten Platz verdient und somit für mich gevotet hat! Ehrlich gesagt hätte ich nicht damit gerechnet, da Kollegen wie Herr Merkt kontinuierlich über das ganze Jahr hinweg ebenfalls starke Leistung gebracht haben. Aber nun gut, da sage ich natürlich nicht 'Nein', wa? Überhaupt finde ich die Entwicklung der Blog-Szene sehr bemerkenswert: Aus dem kleinen Teich an (Deutsch-)Rap-Blogs, die man vor vier Jahren noch an einer Hand abzählen konnte, ist inzwischen eine ganze Flut geworden. Zwar handelt es sich bei 95 Prozent meist leider um unprofessionellen Abklatsch oder gierige Geier, jedoch sollte man die Blogs inzwischen als festen Bestandteil der Szene und vor allem auch die Arbeit dahinter anerkennen. Denn ob HipHop-Mag oder HipHop-Blog ist inzwischen doch Jacke wie Hose: Interviews, Kolumnen, Umfragen, Exclusives - gibt's bei beidem, der Unterschied liegt einzig und allein noch in der Website-Struktur. Auch, dass immer mehr Künstler auf den Trichter gekommen sind und auf einmal eng mit der Blogosphäre zusammenarbeiten und sie für sich zu nutzen wissen, kann man als erfreulichen Fortschritt verbuchen. Bleibt nicht viel mehr zu sagen, außer: Keep on bloggin', Muchachos!"

Bester Blog International

Auch international sitzen Rapper an der Tastatur: Kanye West schaffts auf die Eins. Ob er einen Ghost-Blogger hat? We don't know. Kollege Common ist auf der Drei vertreten, Pharrell Williams auf der 10. Den Rest des Feldes beherrschen dann gute News-Blogs.

01. kanyeuniversity.com/blog
02. 2dopeboyz.okayplayer.com
03. cmonsononline.com
04. nahright.com
05. cocaineblunts.com
06. missinfo.tv
07. rapradar.com
08. perezhilton.com
09. thehiphopeffect.com (idopeboy.imstrate.com)
10. bbcicecream.com/blog

Beste Rap Crew International

01. Wu-Tang Clan
02. G-Unit
03. Young Money
04. Cypress Hill
05. La Coka Nostra
06. Mobb Deep
07. Slaughterhouse
08. Diplomats
09. D-Block
10. The Roots

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah kündigt "Zuhältertape 5" mit Trailer an

Kollegah kündigt "Zuhältertape 5" mit Trailer an

Von Renée Diehl am 11.04.2021 - 13:49

16 Jahre nach der Veröffentlichung seines ersten ”Zuhältertapes” und über fünf Jahre nach dem Drop des vierten ”ZHT” führt Kollegah die erfolgreiche Albumreihe fort. In einem Trailer kündigt er das bevorstehende Erscheinen des “Zuhältertape 5“ an und gibt einen kleinen musikalischen Vorgeschmack auf das Release.

Vorankündigung zum ”Zuhältertape” bereits im Januar 

Die Hinweise auf ein neues ”Zuhältertape” hatten sich schon im November 2020 verdichtet: Im gemeinsamen Musikvideo mit Asche zu ”Wir sind die Täter”, waren in einer Szene Mugshots der beiden Rapper zu sehen. Auf den Tafeln, die Kollegah und Asche dort in der Hand hielten, waren jeweils versteckte Botschaften enthalten. Bei Kollegah handelte es sich um einen Zahlencode, der den Albumtitel “Zuhältertape 5” ergab. 

Im Januar 2021 folgte die offizielle Ankündigung, die allerdings auch relativ subtil ausfiel. In seiner Insta-Story postete der Düsseldorfer Rapper ein Video und schrieb dazu ganz beiläufig: 

“Das geb‘ ich mir jetzt zur Überbrückung, bis endlich ZHT 5 kommt.“

Trailer zu “ZHT 5” zeigt Kollegah als Maler

Kollegahs Humor bleibt der Gleiche. In den ersten 20 Sekunden des Trailers sieht man ihn mit einer Farbpalette vor einer Leinwand sitzen, “Modell“ steht ihm eine Person mit Bucket Hat. Auf dem Gemälde ist zu lesen: “Du bist der Sohn einer …“. Diese Anspielung sollte wohl nicht nur von eingefleischten Kollegah-Fans zu entziffern sein. Es folgt ein circa 30 Sekunden langes Snippet, beginnend mit den Worten: “Es ist Frühling”. Dieser Einstieg lässt vermuten, dass Kollegah nach seinen Tracks “Sommer“ (2006), “Herbst“ (2008) und “Winter“ (2015), diese Songreihe mit “Frühling“ vollendet.

Das erste ”Zuhältertape” im Jahr 2005 war zeitgleich sein erstes Albumrelease überhaupt und ebnete Kollegahs Karriere den Weg. Ein Vorbestelllink für den “Mafia-Epos“, wie er ihn nennt, ist bereits online. Laut Website ist das Release Date Ende September.  


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!