Beste Modemarke

01. Nike
02. Karl Kani
03. K1X
04. Ecko Unltd.
05. Rocawear
06. Jack and Jones
07. Boss
08. Adidas
09. G-Star
10. Joker



Beste Punchline 


01. Kollegah: "Es wär besser gewesen friedlich zu bleiben, denn die einzige Möglichkeit Kollegah ein Haar zu krümmen, ist ihn in Kursivschrift zu schreiben." ( Fanpost )

02. Kollegah: "Du hast sächsischen Dialekt? Der Boss nicht, er hat sechs Ischen, die er leckt." ( Hoodtales II )




03. Bushido: "Keiner in ganz Deutschland kann mich nachahmen, ich hänge deine Schwester auf an ihren Arschhaaren." ( Reloaded )


04. Kool Savas : "Ich steh noch immer da wie n' strammer Fels! Was für Mütter ficken? Geh und fick mal deine Mama selbst" (Was hat S.A.V. da vor? Juice EP)

05. Massiv: "Man bekommt mich aus dem Ghetto - doch das Ghetto nicht aus mir!" ( Welcome To The Ghetto )



06. Maeckes: "Lieber unglücklich verliebt, als unverliebt glücklich. Komm schon Herz, mach dich nützlich"   ( Copy and paste love )



07. Kollegah: "Ich kauf dir Ohrringe, von Christian Dior. 'Was passiert denn dann mein Schatz?' Du kriegst die an die Ohrn. " ( Lovesong Reloaded )



08. Farid Bang: "Grembranx, ich boxe mit Hakan Abi Tua, Ja! In meiner Hood hat kein Hakan Abitur! Nein!"   ( Ghettosuperstars )



09. Azad: "Euer Sound geht gar nicht, während meiner auf der Straße läuft." ( Detonation )



10. Sido: "Ich bin ein guter Junge, auch wenn ich nicht Anis heiße/ Auch wenn ich nicht Dennis heiße. Ich kenne beide- beide scheisse." ( A.G.G.R.O. Berlin )

Bestes Album National

Hier zählen nur "echte" Alben, Streetalben werden bei den Mixtapes geehrt. Durch die Brainwash Edition der John Bello Story 2 , siegt Kool Savas mit dem fast gleichen Album zweimal in Folge. Auch Farid Bang , Massiv , Samy Deluxe , Bushido und Kollegah waren bereits im letzten Jahr mit ihren Alben erfolgreich. Die Orsons sind mit Tua s Album und dem Crew Album zweimal dabei. Euer Lieblings-Newcomer Vega geht mit seinem Debüt direkt auf die Acht. Sido wird seinem Status nicht ganz gerecht.

01. Kool Savas - John Bello Story 2 Brainwash Edition
02. Bushido & Fler - Carlo Cokxxx Nutten 2
03. Tua - Grau
04. Kollegah & Farid Bang - Jung Brutal Gutaussehend
05. Die Orsons - Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit, in Ewigkeit, Orsons
06. Massiv - Der Ghettotraum in Handarbeit
07. Samy Deluxe - Dis Wo ich herkomm
08. Vega - Lieber bleib ich broke
09. Azad – Assassin
10. Sido – Aggro Berlin

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah kündigt "Zuhältertape 5" mit Trailer an

Kollegah kündigt "Zuhältertape 5" mit Trailer an

Von Renée Diehl am 11.04.2021 - 13:49

16 Jahre nach der Veröffentlichung seines ersten ”Zuhältertapes” und über fünf Jahre nach dem Drop des vierten ”ZHT” führt Kollegah die erfolgreiche Albumreihe fort. In einem Trailer kündigt er das bevorstehende Erscheinen des “Zuhältertape 5“ an und gibt einen kleinen musikalischen Vorgeschmack auf das Release.

Vorankündigung zum ”Zuhältertape” bereits im Januar 

Die Hinweise auf ein neues ”Zuhältertape” hatten sich schon im November 2020 verdichtet: Im gemeinsamen Musikvideo mit Asche zu ”Wir sind die Täter”, waren in einer Szene Mugshots der beiden Rapper zu sehen. Auf den Tafeln, die Kollegah und Asche dort in der Hand hielten, waren jeweils versteckte Botschaften enthalten. Bei Kollegah handelte es sich um einen Zahlencode, der den Albumtitel “Zuhältertape 5” ergab. 

Im Januar 2021 folgte die offizielle Ankündigung, die allerdings auch relativ subtil ausfiel. In seiner Insta-Story postete der Düsseldorfer Rapper ein Video und schrieb dazu ganz beiläufig: 

“Das geb‘ ich mir jetzt zur Überbrückung, bis endlich ZHT 5 kommt.“

Trailer zu “ZHT 5” zeigt Kollegah als Maler

Kollegahs Humor bleibt der Gleiche. In den ersten 20 Sekunden des Trailers sieht man ihn mit einer Farbpalette vor einer Leinwand sitzen, “Modell“ steht ihm eine Person mit Bucket Hat. Auf dem Gemälde ist zu lesen: “Du bist der Sohn einer …“. Diese Anspielung sollte wohl nicht nur von eingefleischten Kollegah-Fans zu entziffern sein. Es folgt ein circa 30 Sekunden langes Snippet, beginnend mit den Worten: “Es ist Frühling”. Dieser Einstieg lässt vermuten, dass Kollegah nach seinen Tracks “Sommer“ (2006), “Herbst“ (2008) und “Winter“ (2015), diese Songreihe mit “Frühling“ vollendet.

Das erste ”Zuhältertape” im Jahr 2005 war zeitgleich sein erstes Albumrelease überhaupt und ebnete Kollegahs Karriere den Weg. Ein Vorbestelllink für den “Mafia-Epos“, wie er ihn nennt, ist bereits online. Laut Website ist das Release Date Ende September.  


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!