Die Villa aus "Der Prinz von Bel Air" kann jetzt bei Airbnb gemietet werden

Nostalgie Incoming: Die ikonische Villa von Uncle Phil und Familie aus "Der Prinz von Bel Air" kann ab dem 29. September gemietet werden – und das für schlappe 30 Dollar pro Tag. Passend zum angekündigten Reboot der klassischen 90er Sitcom hat Will Smith höchstpersönlich die Räumlichkeiten seines Schauspieldebüts bei Airbnb als Annonce aufgegeben. So soll das Jubiläum der Serie gefeiert werden, die kürzlich ihren 30 Jahre alt geworden ist.

Für 30 Dollar pro Nacht: So kann man die "Fresh Prince"-Villa mieten

Ab dem 29. September können Fans aus Los Angeles einen Teil der Villa für eine exklusive Nacht buchen. Es stehen lediglich fünf mögliche Termine zur Verfügung, die allesamt Anfang bis Mitte Oktober stattfinden. Die einmaligen Bewohner dürfen dann in Wills Zimmer schlafen, sein Bad nutzen und auch am legendären Pool der Banks-Familie entspannen. Die Villa steht übrigens, anders als man vielleicht vermuten würde, in Brentwood und nicht in Bel Air.

Für das authentische Feeling gibt es außerdem die Möglichkeit, Wills Air Jordans und Klamotten anzuprobieren. DJ Jazzy Jeff, der die wiederkehrende Rolle von Wills Freund in der Serie einnahm und abseits der TV-Kameras mit Smith Musik machte, legt virtuell für die Gäste auf. Es handelt sich bei der Aktion um eine Zusammenarbeit von Airbnb und Will Smith mit einem karitativen Zweck: Anlässlich der Annonce spendet Airbnb an eine Jugendorganisation in Smiths Heimatstadt Philadelphia.

"Der Prinz von Bel Air": Reunion & Reboot sind in der Mache

Zum Jubiläum ist eine Reunion-Folge geplant, die bald auf HBOmax erscheinen soll. Außerdem arbeitet Will Smith mit ehemaligen Kollegen aus der Show und neuen Kreativen weiterhin an einem Reboot der Serie, dass an der als das Original, deutlich düsterer werden soll. 

"Der Prinz von Bel Air": Die Neuauflage soll ein Drama werden

Wie letzten Oktober bereits von Branchen-Insidern angeteast wurde, ist ein "Der Prinz von Bel-Air"-Spin-Off in Arbeit. Nun wurden weitere Infos über die heiß ersehnte Neuauflage der klassischen Sitcom aus den 90ern preisgegeben. Wie Hollywood Reporter berichtet, soll die neue Serie, in dessen Produktion weiterhin auch Will Smith involviert ist, ein Drama werden.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Will Smith & DJ Jazzy Jeff führen durch "Der Prinz von Bel-Air"-Mansion [Video]

Will Smith & DJ Jazzy Jeff führen durch "Der Prinz von Bel-Air"-Mansion [Video]

Von Michael Rubach am 29.09.2020 - 11:32

Ein Cribs der besonderen Art liefern Will Smith und DJ Jazzy Jeff. Die beiden haben sich in der Villa eingefunden, in der die Sitcom "Der Prinz von Bel-Air" gedreht wurde. Auch weitere Mitglieder des früheren Serien-Casts schauen bei der Tour vorbei.

30 Jahre "Der Prinz von Bel-Air": Will Smith präsentiert Jubiläums-Kollektion

Bei Will Smith und Buddy DJ Jazzy Jeff steht nach einer kleinen Eingewöhnungsphase zunächst Sneaker-Kunde auf dem Programm. Der Drop einer Modekollektion zum 30. Geburtstag der Kultserie lässt offenbar auch nicht mehr lange auf sich warten.

Will Smith stellt zudem unter Beweis, dass er auch im zarten Alter von 52 Jahren "still the fresh one" ist. Er zerstört seinen Kontrahenten mit ein wenig Nachbearbeitung bei einer kleinen Runde Basketball. Wie edel in der Villa so gespeist werden kann, führen die prominenten Besucher ebenfalls vor. Ein Foto des bereits verstorbenen Darstellers James Avery, der Onkel Phil spielte, prangt darüber hinaus gut sichtbar an der Wand.

Ab heute können Interessierte versuchen, sich eine Übernachtung in der Mansion auf Airbnb zu ergattern. Allerdings stehen nur fünf Termine zur Verfügung. Eine Neuauflage der beliebten Serie ist zudem in Arbeit. Allerdings soll es sich dabei nicht um ein Sitcom-Revival handeln.

Die Villa aus "Der Prinz von Bel Air" kann jetzt bei Airbnb gemietet werden

Von Till Hesterbrink am 11.07.2020 - 14:22 Will und Jada Pinkett Smith galten lange als das Traumpaar in Hollywood. Der Schauspieler und Rapper ist mit seiner Ehefrau seit über 20 Jahren verheiratet. Doch während dieser Zeit soll sie eine Affäre mit einem Rapper gehabt haben: August Alsina.

"Der Prinz von Bel-Air": Die Neuauflage soll ein Drama werden

Von Till Hesterbrink am 11.07.2020 - 14:22 Will und Jada Pinkett Smith galten lange als das Traumpaar in Hollywood. Der Schauspieler und Rapper ist mit seiner Ehefrau seit über 20 Jahren verheiratet. Doch während dieser Zeit soll sie eine Affäre mit einem Rapper gehabt haben: August Alsina.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!