Travis Scott setzt Kylie Jenner für den Playboy in Szene

Travis Scott hat seine Baby-Mama Kylie Jenner bei einem freizügigen Shooting für den Playboy begleitet. Der Reality-TV-Star schmückt das Titelbild der aktuellen "The Pleasure Issue" des wohl bekanntesten Männermagazins der Welt. Zusätzlich sind in der Ausgabe nicht nur Fotos des Paares zu finden, sondern auch ein Interview, das Travis selbst mit seiner Herzensdame geführt hat.

Kylie Jenner posiert auf dem Playboy-Cover

Die 22-Jährige aus dem berühmten Kardashian-Clan hätte sich laut eigenen Aussagen nie vorstellen können auf dem Cover des Magazins zu landen. Als ihr allerdings von ihrem Freund Travis erzählt wurde, dass er die kreative Leitung bei dem Shoot übernehmen werde, war sie überzeugt. Sie vertraue schlichtweg seiner Vision. Diese besteht augenscheinlich darin, Kylie nicht vollständig zu zeigen. Auf dem Cover ist Kylies Oberkörper in roter Unterwäsche zu sehen. Für das Gesicht ist kein Platz mehr.

Weitere Bilder des Shootings kannst du hier bestaunen. Dabei ist auffällig, dass die beiden darauf geachtet haben, nicht zu viel zu präsentieren. Auf jedem Bild bleibt die vollständige Nacktheit der Fantasie überlassen.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Thank ya @playboy for da

Ein Beitrag geteilt von flame (@travisscott) am



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


@kyliejenner @playboy

Ein Beitrag geteilt von Sasha Samsonova (@sashasamsonova) am



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


angel energy

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


When Houston meets LA .. @playboy #ComingSoon

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

Im dazugehörigen Interview sprechen Travis und Kylie über ihr Intimleben nach der Geburt der gemeinsamen Tochter Stormi. Dabei treten sie der Annahme entgegen, dass in der Mama-Daddy-Konstellation wenig gehen würde. Das Paar berichtet davon, weiterhin ziemlich aktiv zwischen den Laken zu sein.

"Du erinnerst mich daran, dass Mutterschaft und Sexualität nebeneinander existieren können und nur weil du deine Sexualität auslebst, bedeutet das nicht, dass du lockere Moralvorstellungen hast oder eine schlechte Mutter bist. Du kannst sexy sein und trotzdem eine heftige Mutter."

Kylie lobt im begleitenden Interview Travis in den höchsten Tönen und adelt ihn als ihren "besten Freund". Vor über zehn Jahren hat sich übrigens schon Kylies Schwester Kim für den Playboy ablichten lassen.

Playboy 2007

1.2m Likes, 18k Comments - Kim Kardashian West (@kimkardashian) on Instagram: "Playboy 2007"

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Travis Scott reagiert emotional auf Kylies zweite Schwangerschaft

Travis Scott reagiert emotional auf Kylies zweite Schwangerschaft

Von Renée Diehl am 08.09.2021 - 14:33

Seit Wochen gab es ­– vor allem auf TikTok ­– Spekulationen um eine erneute Schwangerschaft von Kylie Jenner. Nun wurden die Gerüchte endlich bestätigt: Kylie und ihr Freund Travis Scott erwarten ihr zweites Kind. Die Veröffentlichung der Baby-News nimmt Kylie auch diesmal wieder selber in die Hand und teilt ein emotionales Video, das Travis Scotts Reaktion auf ihren positiven Schwangerschaftstest zeigt. 

Travis Scott und Tochter Stormi freuen sich auf Familienzuwachs 

In dem Video, das Kylie Jenner via IGTV teilte, ist zunächst ein positiver Schwangerschaftstest zu sehen, den sie Sekunden später dem noch im Bett liegenden Travis Scott (jetzt auf Apple Music streamen) zeigt. An seiner Reaktion mit breitem Grinsen im Gesicht klar zu erkennen: Der Rapper freut sich bereits auf sein zweites Kind mit seiner Freundin. Zu sehen ist die bisherige kleine Family, bestehend aus dem Paar sowie Töchterchen Stormi daraufhin auf dem Weg zur Frauenärztin, die die Schwangerschaft bestätigt. Und nicht nur Travis, Kylie und Stormi scheinen sich auf den Familienzuwachs zu freuen. Zu sehen ist im Video außerdem die Reaktion von Kylie Mutter Kris Jenner, die sagt, dies sei einer der glücklichsten Tage ihres Lebens. Und auch das Internet kennt kaum noch ein Halten – rund 72 Millionen Menschen haben das Original-Video von Kylie bislang gesehen und Unmengen an Celebs gratulieren dem Paar zu Baby Nummer Zwei. 

Alles vorausgesagt? Schwangerschafts-Spekulationen auf TikTok

Bereits seit Mitte des Sommers waren unter anderem auf TikTok immer wieder Videos von Content-Creator:innen aus dem Gossip-Bereich erschienen, die unter anderem darauf aufmerksam machten, dass die sonst so figurbetonte Kylie in einem extrem weiten T-Shirt in L.A. unterwegs war. Eben diesen sowie diversen Fans war auch aufgefallen, dass die junge Multi-Milliardärin ein Foto von ihrem Sushi auf Instagram teilte, auf dem kein roher Fisch zu sehen war. Untypisch für Kylie, wurde auch das als Anzeichen für eine mögliche Schwangerschaft gewertet. Mit dem Post des Reveal-Videos wurden also alle Gerüchte bestätigt. 

Was sonst in letzter Zeit so bei Travis Scott ging, lest ihr hier: 

Fan will Travis Scott um seine Schuhe erleichtern

Mittlerweile zählt Travis Scott zu den etablierten Größen im internationalen Sneaker-Game. Das 29-jährige Multitalent kann hier bereits auf zahlreiche Kollaborationen mit Nike zurückblicken - allerdings sind seine Sneaker in der Regel auf sehr limitierte Stückzahlen beschränkt und entsprechend schnell ausverkauft.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!