Tapefabrik 2018: Untergrund-Familientreffen mit Lakmann, Retrogott, Prezident uvm.

Das Familientreffen des deutschsprachigen Rap-Untergrunds findet auch nächstes Jahr im Schlachthof Wiesbaden statt. Aus dem ganzen Land – von München bis Hamburg – liefern Busse die Freunde gepflegter und leidenschaftlicher Rap- und Beatkultur am 10. März 2018 zur Tapefabrik (Tickets). Rapper, Produzenten, Verantwortliche und Fans feiern hier jedes Jahr eins der familiärsten Festivals der Szene.

Auch dieses Mal steht das Line-Up für all das dope und rohe Zeug, das demjenigen entgeht, der nicht bereit ist, sich mühevoll durch die glatte und glitzernde Oberfläche des Rapkosmos zu graben. Die Liste ist seit gestern komplett:

Lakmann One

T9 (DoZ9 & Torky Tork)

Betty Ford Boys (Dexter, Suff Daddy, Brenk Sinatra)

Dexter (Rapset)

Retrogott, Motion Man und KutMasta Kurt

Hiob und Morlockk Dilemma – "Apokalypse Jetzt!" Spezialshow, Exklusiv auf der Tapefabrik

Architekt

Waving The Guns mit PÖBEL MC

Disarstar mit Band

Prezident/Whiskeyrap

Mädness & Döll

Negroman

Veedel Kaztro

Wilczynski

Marz

Tufu (Beatset)

Bluestaeb

Wun Two

Figub Brazlevič & MC Rene

Falk-Schacht

Ebow

AzudemSK

Dennis Real

MORTEN

Slowy 

Enaka

Demograffics

Ecke Prenz

S-Trix

Damion Davis & DJ Access

Don't Let The Label Label You mit zwei On-Beat-Battles

Tickets gibt es hier, einen Platz im Bus kannst du dir (noch) hier sichern. Beim Facebook-Event der Tapefabrik 2018 bleibst du bis zum 10. März immer auf dem Laufenden. Neu ist im kommenden Jahr die Convention Vorproduktion im Vorfeld des eigentlichen Festivals:

"Bereits morgens, lange vor Festivalbeginn, können sich Fans, Musiker, Booker und andere Aktuere 'hinter den Kulissen' unserer Szene informieren und austauschen - freier Eintritt!"

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Jaill ft. Disarstar – Assassin [Video]

Jaill ft. Disarstar – Assassin [Video]

Von Michael Rubach am 15.01.2021 - 11:44

Hamburger unter sich: Jaill und Disarstar releasen ihren gemeinsamen Track "Assassin". Dabei gibt es Rap aus dem Herzen der norddeutschen Metropole. Der Fokus liegt auf realen Inhalten und nicht auf der Verpackung: "Kein Drip, Trap oder Drill", sondern Probleme und Storys aus der Gegend. Das neue Album von Jaill mit dem Titel "Mehr hungrig als satt" soll am 29. Januar droppen. Für den Beat von "Assassin" war Jambeatz zuständig.


JaILL feat. DISARSTAR - ASSASSIN (prod. by JAMBEATZ)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!