Sylabil Spill: Erste Infos zum neuen Album

Nachdem sich Sylabil Spill vor einigen Monaten einen Deal mit Xatars Kopfticker Records sichern konnte, warteten Fans sehnsüchtig auf ein erstes Release über die neue Labelheimat.

Jetzt endlich steht das neue Album und die ersten Infos rund um das Projekt sind online. So soll Der letzte weisse König am 14. April erscheinen - allzu lange warten müssen wir also nicht mehr.

Einen ersten musikalischen Vorgeschmack gab es auch schon. Für das Video zu Auf Modus lud sich Sylabil auch gleich den Labelboss Xatar höchstpersönlich ein. Den Track kannst du hier abchecken:

Sylabil Spill - Auf Modus (prod. Choukri) [Video]

Endlich! Auf den Tag genau acht Monate nach der Bekanntgabe des neuen Label-Deals veröffentlicht Sylabil Spill sein erstes Kopfticker-Video. Im Clip zu Auf Modus ist Label-Boss Xatar ebenfalls zu sehen. Den Beat hat Choukri produziert.Der Song ist der erste Vorgeschmack auf das neu angekündigte Album Der letzte weiße König, das am 24.

Das Cover des kommenden Albums gibt es hier zu sehen:

SYLABIL SPILL - Der Letzte Weiße König

Die Straße kennt ihn durch seine Taten und Geschichten, die Musikwelt durch seine Kunst am Mikrofon. Kaum jemand aber kennt beide Seiten seines Schaffens. Asphaltreiche Bezwingerlyrics auf bretternden Beats, die den Hörer zur Sandsackbeschädigung antreiben. Genau das bietet Der letzte Weisse König wird beiden Welten seine physische und musikalische Überlegenheit demonstrieren, aber auch barmherzig und wohlwollend jeden neuen Hörer in seinen exklusiven Kreis aufnehmen.

Und solltest du tatsächlich noch nicht wissen, wer Sylabil Spill ist, dann kannst du dich hier schlauer machen:

Der Neue bei Xatars Kopfticker-Label: Wer ist eigentlich Sylabil Spill?

Sylabil Spill steht jetzt bei Xatars Label Kopfticker Records unter Vertrag. Damit nimmt Xatar auf seinem Zweit-Label neben Alles oder Nix nach dem Plusmacher direkt den nächsten Künstler auf, der alles andere als ein unbeschriebenes Blatt ist. Sylabil Spill stellt nämlich beileibe keinen Newcomer, sondern vielmehr einen bisher leider viel zu wenig beachteten Rap-Veteranen dar.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

SSIO droppt "Das neue Album"

SSIO droppt "Das neue Album"

Von Michael Rubach am 09.09.2021 - 09:31

Überraschend ist heute Nacht "Das neue Album" von SSIO erschienen. Der Nachfolger von "Messios" (2019) steht ab sofort zum Streamen bereit. Das spontane Release wurde gestern Abend von SSIO in seiner Insta-Story angekündigt.

"Das neue Album" von SSIO im Stream

Insgesamt 12 Tracks hat das neue Werk des AON-Rappers. Features kommen dabei von Kalim, Xatar (2x), Farid Bang und SSIOs Signing FGUN $HAKI. Mit dem Cover Artwork liegt SSIO (jetzt auf Apple Music streamen) irgendwo zwischen Kanye und alter Schule. Das Bild eines handbeschriebenen CD-Rohlings verweist auf "Das Neue Album". Hier kannst du reinhören:


Die erste Single "TBC" veröffentlichte SSIO bereits im Herbst 2020. Zunächst wurde ein dazugehöriges Album auch vage für 2020 angekündigt. Zeitgleich zum Release des Videos zu "Clubhouse" im Mai 2021 ging schließlich ein Vorbestelllink für "Das neue Album" online. Zum damals angepeilten Veröffentlichungstermin droppte das Projekt allerdings nicht.

Nun ist "Das neue Album" da – wohl ganz bewusst vor der allwöchentlichen Release-Flut am Freitag. Zur Feier des Tages spendiert SSIO außerdem noch ein Video. Auf dem Track "Moncler" ist Ex-AON-Signing Kalim mit von der Partie.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)