Soulja Boy vs. Bow Wow: 2000er Battle bei VerzuzTV?

Soulja Boy und Bow Wow teilen vielen Gemeinsamkeiten: Beide waren in den frühen 2000ern jung zu Fame gekommen und haben von Beef untereinander bis hin zu einem gemeinsamen Kollabo-Album im Jahr 2016 so einiges durch. Nun hat Soulja Boy auf seinem Twitter-Account angekündigt, dass die beiden in einem VerzuzTV-Battle gegeneinander antreten werden. 

Soulja Boy vs. Bow Wow: Ankündigung bisher ohne Datum

Keiner der Macher von VerzuzTV, also weder Swizz Beatz, noch Timbaland, haben das Battle bisher bestätigt. Allerdings hat Swizz Beats Soulja Boys Tweet in seiner Instagram-Story geteilt, was durchaus als Hinweis auf das Stattfinden des Battles gewertet werden kann. In Soulja Boys Tweet heißt es:

"Soulja Boy vs Bow wow #verzuz it’s official"

Promo-Beef: Soulja Boy macht Bow Wow eine Ansage

Kürzlich noch hatte Soulja Boy in einer Radiosendung gewitzelt, dass Bow Wow (diesen Artist auf Apple Music streamen) Angst hätte, ihn einem Battle gegen ihn anzutreten: 

"Bow Wow hat Angst vor mir, Mann. Als Romeo etwas gesagt hat, ist er direkt darauf eingegangen, aber als sie Big Dracos Namen erwähnt haben, war er still und hat sich jede Menge Ausreden einfallen lassen. Bow Wow weiß, wie ich drauf bin."

"Bow Wow scared of me, man. You see when Romeo said something, he jumped right on it but as soon as they said Big Draco name, Bow Wow be quiet as hell making up all types of excuses, man. Bow Wow knows what’s up with me, man."

Das Ganze hatte er natürlich nur halbernst gemeint, ist er doch eigentlich mit Bow Wow gut befreundet. Für das Battle scheinen die beiden dennoch bereit zu sein, gegeneinander zu schießen – schließlich hat etwas Promo-Beef im Vorfeld eines Kräftemessens im Rap noch nie geschadet. Trotzdem stellt Soulja Boy klar:

"Trotzdem ist er mein Homie. Ich liebe Bow Wow, im wahren Leben ist er mein Freund, ein echter Bruder. Wenn es allerdings um Verzuz geht, hör mit den Spielchen auf, Bow Wow."

"That’s my boy, though. I love Bow Wow, you know what I’m saying? That’s like my friend in real life. That’s like my real brother, but when it comes to Verzuz and all that, stop playing Bow Wow."

Fans und Rap-Kollegen zeigen sich auf Social Media heiß auf das Battle. Fehlen also nur noch die Ankündigung über VerzuzTV und das offizielle Datum. 

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Soulja Boy präsentiert McDonald's eine "Milliarden-Dollar-Idee"

Soulja Boy präsentiert McDonald's eine "Milliarden-Dollar-Idee"

Von Till Hesterbrink am 08.07.2021 - 11:18

Soulja Boy ist nicht nur in fast allem der erste Rapper, er ist auch immer auf der Suche nach neuen Business-Ideen. Jetzt hat er McDonald's einen dieser Vorschläge präsentiert. Erst zeigte sich der Konzern angetan, doch als Big Drako dann erklärte, was genau seine Idee sei, gab es von der Fast-Food-Kette keine öffentliche Antwort.

Soulja Boy schlägt McDonald's Business-Idee vor

Der erste Rapper auf YouTube, der erste Rapper mit einem viralen Tanz und womöglich bald sogar der erste Rapper im Weltall? Soulja Boy (jetzt auf Apple Music streamen) hat bereits eine beeindruckende Karriere hinter sich, die wahrscheinlich kaum jemand so beeindruckend findet wie Soulja Boy selber. Jetzt möchte er den nächsten Meilenstein setzen und dafür kontaktierte er McDonald's über Twitter. Eben wie ein richtiger Geschäftsmann.

Er behauptete, er habe eine "Milliarden-Dollar-Idee" für McDonald's, sie müssten ihm lediglich vertrauen. Der Twitter-Account von McDonald's antwortete und erklärte, dass man beim goldenen M ganz Ohr sei.

Soulja Boy präsentierte daraufhin seine weltbewegende Idee: Der SouljaBurger. Wohl mit Sorge, dass dieser Vorschlag noch nicht bahnbrechend genug sei, führte Soulja Boy aus, dass das Geheimnis die Zutaten seien. Diese würden dafür sorgen, dass der Burger definitiv viral ginge.

Er forderte McDonald's daraufhin auf, sich bei ihm zu melden. Ob eine private Nachricht bei Soulja angekommen ist bleibt unbekannt. Eine öffentliche Antwort gab es allerdings nicht. Es bleibt also abzuwarten, ob Soulja Boy bald Travis Scott-Level erreicht.

Leute drehen durch wegen Travis Scotts McDonald's Kollabo

Travis Scott wurde vielerorts bereits als der König der Kollaborationen gekürt und kann mit seiner jüngsten McDonalds-Zusammenarbeit großen Erfolg verzeichnen. Fans freuen sich, Travis freut sich und McDonalds auch. Wen die Werbekampagne allerdings negativ trifft, sind die unterbezahlten Mitarbeiter der Fast Food Kette.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!