Snoop Dogg: Neues Album komplett von Pharrell produziert

 

Es wurde viel spekuliert über das neue Studio-Album von Snoop Dogg. Nach Fotos von Aufnahmen mit Soul-Legende Stevie Wonder, folgte eine erste Hörprobe von einem neuen Song, in dem Pharrell einen Gesangspart übernimmt.

Jetzt hat der Doggfather endlich selbst gesprochen und bestätigte in einem Interview mit MTV, dass das komplette Album von Pharrell produziert wurde. Zudem soll es sich um einen Sound handeln, der so von beiden Künstlern noch nie gehört wurde. Der Track aus der Hörprobe geht jedenfalls in eine eher funkige Richtung.

“It’s a great record me and Pharrell did from top to bottom. It feels good and I’m happy to be back in the studio working with one of my favorite producers and homeboys,” he said. “It’s different — it’s completely different than anything we’ve ever done. It feels good, sounds good, looks good.” so Snoop gegenüber MTV.

Sein letztes Album veröffentlichte er als Snoopzilla zusammen mit Dam-Funk. Diesmal soll es aber keinen neuen Alter Ego geben: Snoop Dogg — he’ll be on my album. Just Snoop Dogg with two Gs, baby.”

Ein Release-Date und Titel des neuen Projekts wurden noch nicht bekannt gegeben.

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de