Sylabil Spill veröffentlicht Tracklist, Features und Produzenten von "Der letzte weisse König"

Für den 14. April hat Kopfticker-Signing Sylabil Spill sein Album Der letzte weisse König angekündigt. Dazu liefert er heute weitere Infos: Sowohl die Tracklist als auch die Feature-Gäste und Produzenten gibt Sylabil Spill preis.

Insgesamt liefert er auf der neuen Platte 15 Tracks ab, für deren Produktionen sich Choukri, Bazzazian, Farhot, Phat Crispy, Enginearz und Gee Futuristic verantwortlich zeigen.

Neben Labelboss Xatar, der auf dem Track Einflussreich einen Featurepart beisteuert, hat sich Sylabil Spill Unterstützung von Hanybal für den Song Stein geholt.  

Die komplette Tracklist gibt es hier zu sehen:

1. Zustände/Intro
2. Wenn ein Schuss fällt
3. Ich mache korrekt
4. Ich kann alles
5. Auf Modus
6. Mit mir
7. Stein ft. Hanybal
8. Raus
9. Graue Tonne
10. Schach
11. Einflussreich ft. Xatar
12. Schutzweste
13. Allein sein
14. Kein Künstler
15. Jetzt weisst du

Leute, ich kann es endlich sagen. Um 17 ...

Leute, ich kann es endlich sagen. Um 17 Uhr kommt mein NEUES Video "Stein" mit meinem Bruder Hanybal. Am 14.04 ist es soweit und deshalb, Vorhang auf und voila die Tracklist. An alle die mein Album kaufen wollen, https://sylabilspill.lnk.to/ DerletzteweisseKoenig

Weitere Infos zur Platte findest du hier:

Sylabil Spill: Erste Infos zum neuen Album

Nachdem sich Sylabil Spill vor einigen Monaten einen Deal mit Xatars Kopfticker Records sichern konnte, warteten Fans sehnsüchtig auf ein erstes Release über die neue Labelheimat.Jetzt endlich steht das neue Album und die ersten Infos rund um das Projekt sind online. So soll Der letzte weisse König am 14.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Gebrüder King – Kerosin [Video]

Gebrüder King – Kerosin [Video]

Von Michael Rubach am 29.09.2019 - 17:22

Bei Kollegahs Aufräumaktion in der letzten Woche ist auch das Video zu "Kerosin" von Gebrüder King verschwunden. Meidi und Nedal Nib haben das Video nun auf ihrem eigenen Kanal online gestellt. Der Song resultiert aus Meidis umstrittenen Sieg bei Kollegahs Alpha Royal-Battle. Dort versprach Kollegah dem Gewinner ein Albumrelease bei seinem Label Alpha Music Empire. Inwiefern dem in der aktuellen Situation nachgekommen werden kann, bleibt vorerst unklar. Für die Produktion des Tracks zeigen sich Brisk Fingaz und Gee Futuristic verantwortlich.

Ssynics Kritik & Kollegahs Reaktion zum kontroversen Alpha Royale Finale

Das Finale des Battle-Turniers Alpha Royale von Toptier Takeover und Kollegah sorgt, seit es vor fünf Tagen auf YouTube gestellt wurde, für jede Menge Kontroversen unter allen Beteiligten. In der Endrunde des Battlerap-Wettbewerbs lieferten sich Ssynic und Meidi (ehemals Mighty Mo) einen offenen Schlagabtausch.


GEBRÜDER KING - KEROSIN (prod. by BRISK FINGAZ & GEE FUTURISTIC)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!