Silla veröffentlicht Tracklist samt Features zu "Es war einmal in Südberlin"
 

 

Bei Silla stehen zwei Veröffentlichungen in der nächsten Zeit auf dem Plan und es kommt Bewegung in die Sache.

Nach dem Trailer zum Buch (VÖ: 12. September) inklusive neuer Musik gestern gibt es heute die Tracklist zu Es war einmal in Südberlin (VÖ: 21. Oktober).

Das Album wird 15 Songs enthalten und kommt mit insgesamt acht Gästen. RAF Camora, Vega, MoTrip, JokA, Moé, Remoe und David Pino steueren Parts und Hooks bei. Die Sängerin Karen Firlej ist direkt dreimal vertreten. Menju war bei der Platte als ausführender Produzent tätig.

Die komplette Liste:

SILLA on Twitter

TRACKLIST! https://t.co/Z2yJk2Am2Y

Und hier die Hörprobe/der Trailer von gestern:

Silla mit neuer Hörprobe "In Südberlin" als Trailer für sein Buch

Es dauert keine 10 Tage (VÖ: 12. September) mehr, bis Sillas Buch Vom Alk zum Hulk: Es war einmal in Südberlin erscheint. Nur wenige Wochen später, am 21. Oktober, bringt der Rapper dann sein neues Album raus und so bietet es sich natürlich an, beides gleichzeitig anzuteasen.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de