Sierra Kidd & TFS zukünftig mit Major-Vertrieb

 

Wie heute bekannt wurde, wechselt Sierra Kidd mit seinem Label Teamfucksleep den Vertrieb. Es geht von BMG Rights zum Vertrieb Chapter ONE, der zu Universal gehört.

Sierra Kidds Überraschungs-Release FSOD, das er gestern aus dem Nichts droppte, erschien bereits über Chapter ONE. Eine Promophase zum Album hatte es nicht gegeben. Zuvor hatte Sierra Kidd nur seine Social Media-Kanäle leergeräumt und damit für ordentlich Verwirrung gesorgt.

FSOD ist auf Amazon erhältlich: [amazon B015L8N20K full]

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de