Sido Teil der Eurovision Song Contest-Jury 2014

 

Wie bild.de berichtet, sei Sido Teil der Eurovision Song Contest-Jury. Er soll neben dem Musiker Andreas Bourani, der Songwriterin Madeline Juno, Jennifer Weist, der Sängerin von Jennifer Rostock, sowie Talentscout Konrad Sommermeyer Punkte an die Teilnehmer des Wettbewerbs vergeben.

"Ich fühle mich geehrt und werde den Job mit bestem Gewissen ausführen" wird Sido zitiert.

Im Bericht der Bild heißt es, dass "die nationalen Jurys [...] beim ESC 50 Prozent der Punkte [vergeben], die anderen 50 Prozent kommen von den TV-Zuschauern".

Die Punktevergabe der Zuschauer moderiere dieses Jahr Helene Fischer.

Das Finale des Eurovision Song Contests findet am 10. Mai in Kopenhagen statt. Für Deutschland tritt die Band Elaiza mit dem Song Is It Right an, wie Bild weiter anführt.

Groove Attack by Hiphop.de