Das von Flipstar und Slickone ins Leben gerufene Ruhrpott-Label hat mit Shiml nun einen weiteren Rapper/Produzenten am Start. Gerüchten zu Folge soll der zwanzigjährige Neuzugang auch mit Ersguterjunge im Gespräch gewesen sein. Letztlich hat Selfmade das Rennen gemacht und arbeitet nun mit Shiml an dessen erstem Labelrelease, das bald erscheinen soll. Am 7. Oktober droppt Selfmade Records "Rappen kann tödlich sein" von Favorite und Jason . (Den)

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?