Das Hamburger Techno-Trio Scooter releast Anfang nächsten Jahres einen Longplayer, auf dem verschiedene Künstler des deutschen Hiphops, einige Scooter- Tracks interpretieren.

Bis vor einiger Zeit genoss Scooter, besonders in der deutschen Hiphop-Welt offiziell ja kein hohes Ansehen. Doch nun bekennen sich immer mehr Künstler der Hiphop-Szene als Scooter- Bewunderer. Den Start machten die DJs Flashdance und Mixwell, indem sie ein Mixtape von Baxxter, dem Frontmann des Trios, hosten ließen. Darauf folgte Das Bo mit einem Gastauftritt bei Scooter und die Berlin er Frauenarzt und Manny Marc haben ihr aktuelles Album Frauenarzt und Manny Marc präsentieren Atzen Musik Vol. 1   über  Label Kontor Records releast, das Dancemusik Label, über welches auch Scooter ihre Alben veröffentlichen.

Diese Veränderung, die der Ruf von Scooter in der Hiphop-Szene seit einiger Zeit durchmacht, ist spätestens dann nachvollziehbar, wenn man die vielen Erfolge der drei aufzählt. Sie hatten bisher 22 Top-10-Hits und waren mit 40 ihrer Musikvideos auf Viva-Rotation zu sehen. Ihr aktuellster Erfolg, ist ihr Album Jumping All Over The World , welches in den britischen Charts auf Platz 1 landete und damit Madonna vom Thron kickte.
Das bald erscheinende Album, welches Hands on Scooter heißen wird, ist eine Sammlung von einigen Scooter-Tracks, die verschiedene Künstler neu interpretiert haben. Unter anderem werden auf der Platte  K.I.Z. zu finden sein. Die machten aus dem Hit How Much Is The Fish? ihre Version Was kostet der Fisch? und auch sido , der aus Move Your Ass , den Track Beweg dein Arsch machte, übersetzt ins Deutsche. 
Die Songs von sido und K.I.Z. , sowie einige andere, kannst du allerdings schon auf der Special Edition von  Jumping All Over The World finden. Es werden allerdings nicht nur die Tracks auf Hands on Scooter zu finden sein, die bereits auf dieser Special Edition veröffentlicht worden, sondern noch einige mehr. Die gesamte Trackliste ist jedoch noch nicht bekannt.

Außerdem werden  Hands on Scooter  nicht nur Rapper zu hören sein. Auch die Bloodhound Gang , die Turntablerocker (Michi Beck und Thomilla) , Raf & Superdefekt feat. Schorsch Kamerun und Alexander Marcus haben Tracks zum Projekt beigesteuert.
Die erste Singleauskopplung des Albums wird sido s Beweg dein Arsch sein und erscheint, genauso wie Hands on Scooter , am 23. Januar 2009.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?