ScHoolboy Q: Tracklist samt Feature-Gästen zu "Blank Face"

In zwei Wochen veröffentlicht ScHoolboy Q sein neues Album Blank Face. Nach einigen Kostproben werden die üblichen Punkte abgehandelt: Auf das Cover Artwork folgt nun die Tracklist mit allen Features.

Insgesamt können wir uns auf 17 Anspielstationen freuen. Gäste sind u.a. Vince Staples, Daz Dillinger & Kurupt aka Tha Dogg Pound, Kanye West, Jadakiss, E-40, SZA und Anderson .Paak.

Check hier die komplette Tracklist und das Cover Artwork ab:

ScHoolboy Q - Blank Face

Release Titel: Veröffentlichungsdatum: 01. Torch 02. Lord Have Mercy 03. THat Part (feat. Kanye West) 04. Groovy Tony/Eddie Kane (feat. Jadakiss) 05. Kno Ya Wrong (feat. Lance Skiiiwalker) 06. Ride Out (feat. Vince Staples) 07. Whateva U Want (feat. Candice Pillay) 08. By Any Means 09. Dope Dealer (feat. E-40) 10.

Trailer und Videos gab es auch schon:

ScHoolboy Q veröffentlicht Album-Trailer zu "Blank Face"

Kaum ein Tag vergeht ohne Meldung über ScHoolboy Q.Nachdem Fans eine gefühlte Ewigkeit auf den Nachfolger von Oxymoron warteten, scheint Q unter Beweis stellen zu wollen, dass sich die Wartezeit gelohnt hat. Da Blank Face schon in zwei Wochen erscheinen soll, wurde auch das offizielle Cover und einige Hörproben bereits präsentiert.

Schoolboy Q und Kanye West hauen durchgeknalltes Video raus

Kanye West und Schoolboy Q trippen durch die Gegend: Es gibt jetzt endlich auch ein Video zu . Der Song vereint zum ersten Mal Schoolboy Q und Kanye West auf einem gemeinsamen Track. Genau wie Groovy Tony (hier das Video) dürfte auch THat Part von dem Schoolboy Q-Album stammen, das sogar schon demnächst ansteht.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"Verzeih mir": Kanye West bittet Kim Kardashian um Entschuldigung

"Verzeih mir": Kanye West bittet Kim Kardashian um Entschuldigung

Von Michael Rubach am 26.07.2020 - 12:57

Kanye West hat seine Ehefrau Kim Kardashian öffentlich um Entschuldigung gebeten. Sein Verhalten in letzter Zeit wirkten für Außenstehende sehr bizarr – auch mit extrem privaten Einblicken und Einschätzungen hielt er sich nicht zurück. Es ist davon auszugehen, dass sich Kanye mitten in einer manischen Phase befindet. Kim Kardashian hatte kürzlich in einem längeren Statement auf die bipolare Störung ihres Mannes hingewiesen und um Verständnis geworben.

Kanye West weiß, dass er Kim Kardashian verletzt hat

Für seine Entschuldigung griff Kanye wie so oft in letzter Zeit auf Twitter zurück. Zuletzt hieß es auf Boulevard-Portalen wie TMZ, dass er sämtliche Kontaktversuche seiner Frau abgeblockt habe. Nun ist Kanye offenbar bereit, über sein Verhalten zu sprechen und zeigt sich reflektiert.

"Ich möchte mich bei meiner Frau Kim dafür entschuldigen, dass ich mit einer Angelegenheit an die Öffentlichkeit gegangen bin, die privater Natur war. Ich hab sie nicht so behandelt, wie sie mich behandelt hat. Zu Kim möchte ich sagen: Ich weiß, dass ich dich verletzt habe. Bitte verzeih mir. Danke, dass du immer für mich da bist."



Foto:

Screenshot via twitter.com/kanyewest

Kanyes reumütigem Post sind wilde Twitter-Tiraden und ein tränenreicher Auftritt im Rahmen seiner geplanten Kandidatur zum amerikanischen Präsidenten vorausgegangen. Der US-Star erzählte unter anderem davon, sich seit Jahren scheiden lassen zu wollen. Bei einer Wahlkampfveranstaltung in South Carolina berichtete er zudem emotional von den Gedankenspielen um eine mögliche Abtreibung seiner Tochter North West. Nun scheint sich Kanye bewusst geworden zu sein, dass er damit die Gefühle seiner Frau verletzt hat.

Kanye Wests Twitter-Meltdown: Eine bipolare Störung ist kein Witz

Seit Kanye West seine Kandidatur für die US-Präsidentschaftswahl bekanntgegeben hat, sprudelt es nur so aus ihm heraus.

Neben dieser Bitte um Vergebung gibt es ebenso Neuigkeiten zu Kanyes neuem Album, das ursprünglich am vergangenen Freitag erscheinen sollte. Ye präsentierte das (vorläufige Cover) von seiner Platte, die wohl "Donda" oder "Donda: With Child" heißen wird.



Foto:

Screenshot via twitter.com/kanyewest

"Donda": Kanye West droppt Tracklist & Release Date seines neuen Albums

Kanye West ist aktuell so aktiv auf Twitter wie lange nicht und hat kurz mal das Release Date und eine Tracklist für sein neues Album "Donda" geteilt - und direkt wieder gelöscht. Doch das Internet hat Yeezys Post natürlich für alle Zeiten konserviert.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!