Rolling Stone wählt "die 50 besten Alben des Jahres 2015"
CDs

Da sich das Jahr dem Ende zuneigt, hat das Rolling Stone-Magazin einen Blick zurück auf die Releases 2015 geworfen und die 50 besten Alben des Jahres gekürt. Mit dabei sind auch einige Hiphop-Künstler.

Dass ein Rapper die Liste anführt, zeigt mal wieder, wie sehr Hiphop den Zeitgeist prägt. Das Magazin wählt Kendrick Lamar mit To Pimp A Butterfly auf Platz 1. Damit landet er sogar vor Adele

Auch Drake ist ganz vorne mit dabei und liegt mit If You're Reading This It's Too Late auf Rang 3. Verdient. Unter den Top 5 befindet sich außerdem ein weiterer Hiphop Artist. The Weeknd belegt mit Beauty Behind the Madness Platz 5.

Unter anderem findet man auch Future (#26), Vince Staples (#35) und Rae Sremmurd (#44) in der Liste wieder. 

Top 10: 

1. Kendrick Lamar – To Pimp a Butterfly
2. Adele – 25
3. Drake – If You’re Reading This It’s Too Late
4. D’Angelo and the Vanguard – Black Messiah
5. The Weeknd – Beauty Behind the Madness
6. Courtney Barnett – Sometimes I Sit and Think, and Sometimes I Just Sit
7. Jason Isbell – Something More Than Free
8. Various Artists – Hamilton: Original Broadway Soundtrack
9. The Arcs – Yours, Dreamily
10. Blur – The Magic Whip

Kategorie
Genre

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de