Rapcam: Mo-Torres spricht über "Ambivalenz", das Gewinnspiel und seine "Atheist"-EP
Polo G
Der Kölner Mo-Torres veröffentlicht am 26. Oktober 2012 sein neues Album Ambivalenz , was Grund genug war für uns, mit ihm zu skypen und über das Release, das über mo-torres.de vorbestellbar ist, zu sprechen. Auf dem Album sind Timeless , Bosca , Nekst86 , Cashmo , Sickstie und AF mit Featureparts vertreten, produziert wurden die Tracks von den Freunde von Niemand -Produzenten Jumpa und Johnny Pepp sowie Exzact , Clapptomannik , Brainy , D-Rush , B.A.M. , Roxtabeats und Sytros . Als kleiner Appetizer auf Ambivalenz erschien Ende September die Atheist -EP exklusiv über HipHop.de .

Mo-Torres - Atheist [Download]

Mirror: http://www29.zippyshare.com/v/80683186/file.html Im Skypegespräch haben wir uns mit Mo-Torres über die Albumproduktion an sich, die Featuregäste und den roten Faden des Albums unterhalten. Warum sind so viele Freunde von Niemand -Artists auf dem Album vertreten? Steht da etwa ein Signing im Raum? Dazu äußerte sich Mo-Torres , sprach aber zudem auch über den Spagat zwischen dem Leben als Angestellter und dem eines Rappers sowie über MoTrip , der das Video zu Die Bitch schläft draussen , das exklusiv über HipHop.de erschien, auf Facebook teilte . Aber das ist noch nicht alles! Schreibe uns die YouTube-Kommentare, auf welchen Track von Ambivalenz du dich am meisten freust und mit etwas Glück bist du einer von drei Gewinnern, die sich mit Mo-Torres und Timeless in Köln treffen dürfen, um dort mit den Jungs einen trinken zu gehen! Die Tracklist findest du hier . Du hast eine Woche Zeit, an dem Gewinnspiel teilzunehmen, bevor am kommenden Sonntag, den 21. Oktober 2012, die drei Gewinner per YouTube-Message benachrichtigt werden. Mit Nimmerland , Die Bitch schläft draussen  und dem Intro wurden bereits drei Tracks des Albums als Video veröffentlicht. Außerdem wurde der Song Was mein Fahrrad angeht online gestellt. Auf JDs Rap Blog gibt es zudem ein Interview zum Album .