Prince Kay One wird vorerst nicht auf Massiv s kommendem Album BGB 3 vertreten sein. Als Grund gab Massiv auf Facebook an, dass es Probleme mit den Beat-Rechten gab:

" Schlechte Nachrichten an alle BGB 3 Löwen, der Song "Ohne Cash geht nicht" ft. Prince Kay One ist nicht mit ins Master geschickt worden, da wir nicht 100% der Beatrechte klären konnten, daher sind wir auf Nummer sicher gegangen und haben es nicht auf das Master gepackt! "

Ein anderer Lösungsweg über einen Remix des Beats sei nicht infrage gekommen:

" Ich hätte ohne Probleme einen Remix bauen lassen können, aber das hätte den Original Beat nicht ersetzen können! "

Dennoch soll Ohne Cash geht nicht den Fans nicht vorenthalten werden:

" An alle die sich auf den Song gefreut haben, er existiert und wird in der Zukunft released, freut euch auf BGB 3 , bis dann Löwen. "

Auf dem dritten Teil der BGB -Trilogie, der am 2. August erscheint, werden zahlreiche Featuregäste vertreten sein. Darunter K.I.Z. Eko Fresh, RAF 3.0, Vega, Joka, Kurdo, Afrob, Summer Cem, Farid Bang, Beirut & Granit, SadiQ, Schwesta Ewa, Celo & Abdi, Nazar, Baba Saad, Veysel & Olexesh, MoTrip, Haftbefehl, Automatikk und Toni der Assi.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!