Plusmacher persönlich: Knapp einstündige Doku "(Nicht nur) Plus" online

Plusmacher führt in der neuen Doku "(Nicht nur) Plus" durch viele Stationen seines Lebens. Er berichtet vom Auf und Ab in seiner bewegten Karriere, blickt zurück und plaudert aus dem Nähkästchen. Dabei geht es um Drogendeals, Fahrten nach Holland, Freunde, die eingewandert sind, und vieles, vieles mehr. Fast eine ganze Stunde lang.

Plusmacher-Doku "(Nicht nur) Plus" gibt tiefe Einblicke

Egal, ob es die alte Schule ist oder der "Hustlebach"- aka Hasselbachplatz, das Hausdach, das Gefängnis oder die holländische Grenze: Plusmacher hat viel zu erzählen. Mehr als viele andere, vor allem aber Storys, mit denen nicht jeder aufwarten kann. Da geht es um verlorene Seelen oder missglückte Deals, aber natürlich auch der Werdegang zum Rapper und die Musik.

Wer Plusmacher kennt, der weiß, dass der Mensch hinter der Kunstfigur bereits in jungen Jahren gedealt haben soll. In seiner Doku lässt Plusi nochmal tiefer blicken. Dabei berichtet er von seiner Schulzeit, der darauffolgenden Ausbildung und allem, was im Anschluss kam. Aber nicht nur Plusmacher selbst kommt zu Wort, sondern auch viele seiner Weggefährten.

Unter anderem berichten auch Lex Barkey, Doz9 oder Botanikker, wie sie den Plusmacher in frühen Jahren kennengelernt und wahrgenommen haben. Plusmacher war offenbar kein besonders einfach zu bändigender Auszubildender. Eins steht jedenfalls fest:  Er hat früh gelernt, Plus zu machen und ließ sich auch durch Rückschläge nicht von seinem Weg abbringen.

Wie gefällt dir die Plusmacher-Doku?

Plusmacher - Hustlebach

Plusmacher - Hustlebach - Am 22 Juni, 2018 - 00:00 erscheint Plusmacher - Hustlebach. Plusmacher bringt das neue Album "Hustlebach" erstmals über sein eigenes Label Goldbreuler unters Volk.

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de