Out4Fame Festival 2017: Neue Acts angekündigt!

Ab dem 18. August steigt die vierte Auflage des Out4Fame Festivals, das in diesem Jahr erstmals in Dortmund stattfindet. Heute wurden im dritten Line Up-Update weitere Acts bekannt gegeben.

Vor allem zwei namhafte Straßenrapper fallen dabei ins Auge: Nimo sowie Kalim werden am Start sein. Außerdem stehen Bausa, Sierra Kidd, Bartek, Danju, Mädness & Döll, Takt32, Prezident und Remoe auf der Bühne.

Auch in internationaler Hinsicht verkündet das Out4Fame Festival weitere Leckerbissen. Neben den Veteranen von Jedi Mind Tricks, M.O.P. und Arrested Development ist auch die Londonerin Paigy Cake vertreten.

Check hier das Line Up-Update sowie die zuvor angekündigten Acts im Überblick ab:

#LINEUPUPDATE3 - #MOREREALRAP #O4FF17 Arrested

LINEUPUPDATE3 - #MOREREALRAP #O4FF17 Arrested Development - Jedi Mind Tricks - M.O.P - Nimo - Weekend - Paigey Cakey - Mädness & Döll - BAUSA - KALIM - Sierra Kidd - Bartek - Danju - Prezident/Whiskeyrap - Takt32 - Remoe - WEITERE ACTS FOLGEN... Tickets & Info unter www.Out4FameFestival.com und an allen bekannten VVK Stellen.

Noch mehr deutschsprachige Headliner auf dem Out4Fame Festival 2017

Auf dem Out4Fame Festival 2017 treten haufenweise hochkarätige Künstler auf - das war schon vor dem aktuellen Update des Lineups so.

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ufo361, Massiv, Manuellsen, Luciano, Kalim & mehr im Deutschrap-Update

Ufo361, Massiv, Manuellsen, Luciano, Kalim & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 02.07.2021 - 11:23

Der erste Release-Friday des Monats hat es mal wieder absolut in sich. Damit ihr bei den ganzen neuen Songs nicht den Überblick verliert, haben wir wie immer die heißesten Tracks des Freitags in unserer Groove Attack by "Hiphop.de"-Playlist gesammelt. Auf dem Cover sind diese Woche die Jungs von 01099 und BHZ mit ihrer gemeinsamen Single "Halligalli".

Neue Tracks: Ufo361, Massiv & Manuellsen

Ufo361 (jetzt auf Apple Music streamen) gibt weiter Gas auf einem anderen Level. Diese Woche droppt er seinen neuen Hit "Daniel Lee" samt beeindruckendem Video. Ufo setzt dabei sowohl visuell als auch soundtechnisch wieder absolute Maßstäbe.

Massiv und Manuellsen machen weiter gespannt auf ihr anstehendes Kollaboalbum "Ghetto". Nun gibt es mit "Ghettorisiert" die nächste Single der beiden und die hat es in sich. Dieses Mal geht es ohne Rücksicht auf Verluste nach vorne und zeigt, wie vielseitig das Album zu werden scheint. Vor allem die Mischung aus Massivs brachialer Stimme und Manuellsen als gefühlvoller Gegenpart macht richtig Laune.

Neue Songs: Farid Bang, Capital Bra & Luciano

Kalim hat sich für "Flyy" Lucio101 und YY geschnappt. Wie zu erwarten droppen die drei gemeinsam einen absoluten Banger, der uns wahrscheinlich noch den Rest des Sommers begleiten wird. Dafür ist unter anderem auch die Next-Level-Produktion von Bawer verantwortlich.

Farid Bang und Capital Bra haben sich zusammengetan für den Banger-Track "Kampfsport". Beide liefern ordentlich ab und droppen einen Track für jeden Fan von hartem Rap. Farids neues Album "Asozialer Marokkaner" erscheint am 23. Juli.

Luciano hat sein langerwartetes Album "Aqua" veröffentlicht. Auf den insgesamt 23 Tracks erwarten die Fans sowohl deutsche Features als auch Parts von internationalen Künstlern wie Ezhel oder Headie One. In unsere Playlist hat es der Song "Officiel" geschafft.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: OG Keemo, M.O.030, 64Fanatiks, Marvin Game, Crackaveli, Big Toe, tiavo und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!