Openair Frauenfeld 2016: Erste Acts bestätigt!

Während wir in großen Schritten auf Weihnachten zu laufen, lässt uns das Openair Frauenfeld doch tatsächlich schon an die Festivalsaison 2016 denken. Die ersten 14 Acts wurden heute bestätigt.

Und die garantieren eine amtliche Mischung verschiedenster Rap-Genres. Macklemore & Ryan Lewis, Major Lazer und Wiz Khalifa haben zugesagt. Weitere internationale Acts, die am Start sein werden, sind Mac Miller, Action Bronson, Yelawolf und Coely. Deutschrap ist vertreten mit K.I.Z., Kool Savas, Sido, Chefket, Megaloh und Blumentopf. Die Schweizer Lo&Leduc sind auch dabei.

Insgesamt sollen ganze 51 Acts dem Publikum auf dem Openair Frauenfeld vom 7. bis zum 9. Juli 2016 einheizen. 

openair_frauenfeld2016_lineup1_flyer
Foto:

Openair Frauenfeld 2016 Flyer mit freundlicher Genehmigung von Jugendagentur
openair_frauenfeld2016_lineup1_flyer

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kool Savas ft. Sido & Nessi – Dicka was [Video]

Kool Savas ft. Sido & Nessi – Dicka was [Video]

Von Clark Senger am 18.09.2020 - 00:02

Dass Kool Savas und Sido wunderbar miteinander harmonieren, haben wir in den letzten Jahren immer wieder demonstriert bekommen. Auf dem kommenden Album "Aghori" von Kool Savas vereinen die beiden wieder ihre Kräfte und holen sich für den Track "Dicka was" außerdem Nessi als Unterstützung ins Boot, die schon bei "Deine Mutter" (2019) die Hook übernahm. Der Beat zum Song kommt von Abaz, für das Video war dieses Mal die Crew von Hush & Hype zuständig.


Kool Savas - Dicka Was (feat. Sido & Nessi) (prod. Abaz)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!