Nur in Europa: Neuer Off White Jordan 1er droppt am Samstag

Wenn Nike und Virgil Ablohs Label Off-White gemeinsame Sache machen, dann treten Sneaker Heads stundenlange Reisen an. Jetzt gibt's alle Infos zum nächsten Release aus der "The Ten"-Kollektion: Der zweite Jordan 1er, der das Off-White Makeover bekommen hat, erscheint am 3. März ausschließlich in Europa. Bis dahin haben sich die Temperaturen wieder in den positiven Gradbereich korrigiert – aus der Camping-Perspektive vielleicht eine interessante Info.

Für einen Kostenpunkt von 180 € bekommt man dann den hauptsächlich weißen Sneaker mit dezenten Highlights in Blau und Orange. Den für Ablohs Arbeit typischen Industrial-Aufdruck findet man auf beiden Innenseiten der Schuhe.

Off-White™ c/o @Nike @Jumpman ~ Air Jordan 1 "85" in white. paris exclusive raffle link now available. link in bio as well ~ https://off---white.sneakers-raffle.fr/product/air-jordan-1-white/

190.7k Likes, 1,524 Comments - Off-White™ (@off____white) on Instagram: "Off-White™ c/o @Nike @Jumpman ~ Air Jordan 1 "85" in white. paris exclusive raffle link now..."

Im deutschsprachigen Raum gibt es laut Hypebeast gleich neun Stores, in denen man das Modell bekommt. Berlin, München, Hamburg und Zürich sind am Start. Wer im Westen wohnt, muss größere Strecken auf sich nehmen und eventuell auf Amsterdam ausweichen.

Deutschland

BSTN - Schanzenstraße 52, 20357, Hamburg

BSTN - Amalienstraße 44, 80799, München

Kickz - Nürnberger Str. 16, 10789, Berlin

Sneakersnstuff - Schönhauser Allee 6-7, 10119, Berlin

solebox - Nürnberger Str. 14, 10789, Berlin

solebox - Altheimer Eck 6, 80331, München

Schweiz

1st OG - Niederdorfstrasse 10, 8001, Zürich

290sqm - Badenerstrasse 175, 8003, Zürich

Niederlande

290sqm - Houtkopersdwarsstraat 3, 1011 NK, Amsterdam

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Klasse Neuigkeiten, danke dafür.

Erstmal vielen Dank für einen neuen, super interessanten Artikel ... nicht !

Ihr solltet vielleicht auch mal ordentlich recherchieren? In Österreich wird der Schuh genau nirgenst verkauft, auch nicht in der Solebox !! nur zur Info ...

Journalismus auf höchstem Niveau!

nirgendst*

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Nach 187k Spende: Alle Infos zum Off-White x Air Jordan 4

Nach 187k Spende: Alle Infos zum Off-White x Air Jordan 4

Von Alina Amin am 12.07.2020 - 13:58

Virgil Ablohs Zusammenarbeit mit Nikes Air Jordan geht in die nächste Runde: Die neueste Kreation des Designers für den Streetwear-Giganten steht in den Startlöchern und hat schon vor der offiziellen Ankündigung für Aufregung gesorgt. Grund ist die Versteigerung des Schuhs für satte 187.000 Dollar. In den kommenden Wochen soll der Sneaker schließlich auch für (kleinfüßige) Normalsterbliche verfügbar sein. 

Off-White x Air Jordan 4: Moderne Farben treffen auf Retro Silhouette

Die Silhouette des Schuhs bleibt - ganz nach Jordan-Manier - klassisch. Keine verrückten Cut-Outs oder neue Formen also – außer dem Kabelbinder natürlich! Was den Off-White x Air Jordan 4 "Sail" zum absoluten Hingucker macht, ist der neue Colorway, welcher sich nach dem Zeitgeist der aktuellen Fashiontrends richtet und dementsprechend neutral ausfällt.

Der ganze Schuh ist in unterschiedlichen Creme-Tönen gehalten und ist mit "Air" sowie "Shoelaces" beschriftet. 

Von Virgil Abloh persönlich signiert: 187.000 Dollar Spende für Black Lives Matter

Für gehörig Hype hat der angekündigte Schuh schon letzte Woche gesorgt, als bestätigt wurde, dass dieser für 187.000 Dollar versteigert werden konnte. Im Rahmen einer Spenden-Auktion für die Black Lives Matter-Bewegung, hat Abloh ein exklusives Paar des Off-White x Air Jordan 4 "Sail" zur Verfügung gestellt. Das Paar wurde dann vom Designer persönlich signiert – nicht aber mit seinem eigenen Namen, sondern mit dem des Höchstbietenden.  

Der Off-White x Air Jordan 4: Wo kaufen? Preis, Release & Resell

Vorweg: Bis jetzt ist das ohnehin limitierte Modell nur in Frauengrößen bestätigt worden. Das bedeutet nicht per se, dass nur Frauen den Schuh tragen können – nur eben Menschen mit kleineren Füßen. Der Release soll laut Hypebeast am 25. Juli stattfinden.

Konkrete Händler stehen noch nicht fest. Es lohnt sich also, einfach Ausschau nach weiteren Ankündigungen zu halten. Wer schnell ist, wird sicherlich im Online Shop von Nike fündig. Der Schuh soll um die 200 Dollar kosten und wird durch die starke Limitierung vermutlich um ein Vielfaches teurer im Resell zu finden sein – wenn es dann so weit ist.

Welcher Sneaker aktuell die Resell-Preise in die Höhe schießen lässt, erfahrt ihr hier: 

Mehr als 5 Millionen Menschen wollten den "Air Dior"-Sneaker

Von Alina Amin am 03.07.2020 - 13:08 Nike droppt seinen bis dato nachhaltigsten Sneaker. Die Space Hippie-Linie erblickt am heutigen Tage das Licht des Einzelhandels in den USA und ist für Welt- sowie Sneakerfreunde in gleich vier Ausführungen erhältlich.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!