Nimo parodiert? Kollegah mit Klarstellung

Dass Kollegah und das gesamte Bosshaft-Team auf der aktuellen Redlight Tour reichlich Spaß haben, beweisen sie nahezu jeden Tag in neuen Blogs. Zudem gehen oft weit nach Mitternacht Facebook-Videos aus dem Tourbus online. In der vergangenen Nacht gab es statt neuen Parts diesmal ein Video, das bei einigen Fans für Diskussionen sorgte.

In dem Clip tauchen Kollegah, Seyed, Koree und Videocutter Alexander von Koenichstheyn für einige Minuten in die Trap-Welt ab. Schnell hieß es in den Kommentaren, dass die Jungs sich über Nimo und dessen Style lustig machen würden. Dem sei allerdings nicht so, wie Kollegah kurz darauf bei Facebook klarstellte: "P.S.: Ist 'ne Trap-Persiflage an sich; nicht wie manche denken gegen Nimo ;-) Alles cool mit den Jungs!"

Dass Kollegah selbst Trap nicht abgeneigt ist verriet er im vergangenen Jahr, in dem What A Time To Be Alive von Drake und Future zu seinen Lieblingsalben zählte.

Facebook-Kommentar auf der Facebook-Seite von Alexander von Koenichstheyn
Foto:

Screenshot: https://www.facebook.com/alexandervonundzu/videos/1006279056087206/
Facebook-Kommentar auf der Facebook-Seite von Alexander von Koenichstheyn

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Amen Bruder

Koenychsteins Mixtape wird von den Streets weitaus heißer erwartet als Seyeds Album.

Sheesh.

kra kra

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah wie 2007, Karate Andis Rückkehr, Summer Cem, Max Herres "Athen" & mehr – Release Friday

Kollegah wie 2007, Karate Andis Rückkehr, Summer Cem, Max Herres "Athen" & mehr – Release Friday

Von HHRedaktion am 10.11.2019 - 15:54

Der Freitag stand im Zeichen einer kleinen Zeitreise. Kollegah meldete sich 12 Jahre nach Release seines Debütalbums mit dem klassischen "Alphagene"-Rap zurück. Karate Andi machte mit seiner Split-Single "E.W.J.T.N.K. / Zerre" darauf aufmerksam, dass er ja noch bei Selfmade Records gesignt ist. Gleichzeitig gab er so einen ersten Vorgeschmack auf sein bald erscheinendes Album "ASAP KOTTI". Außerdem haben mit Max Herre, Yung Hurn und Summer Cem drei vollkommen unterschiedliche Deutschrap-Artists neue Longplayer gedroppt, welche von Jonas, Clark und Aria unter die Lupe genommen wurden.


Kollegah wie 2007, Karate Andis Rückkehr, Summer Cem , Max Herres "Athen" & mehr – Release Friday

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!