Newsbits: Uncle Murda verlässt Def Jam

 

Vor kurzem gab der aus Brooklyn stammende Rapper Uncle Murda bekannt, dass er Def Jam Recordings verlassen hat: "Ich bin nicht mehr länger bei Def Jam. Die Dinge laufen da nicht mehr so wie sie liefen, als Jay-Z noch da war. Jetzt wissen die nicht so richtig was sie mit mir anfangen sollen."  Aber dennoch ist Uncle Murda nicht untätig, denn erst im November releaste er sein Back on my Bullshit Mixtape. Laut eigenen Angaben ist er auch schon wieder bereit dafür einen neuen Deal zu unterzeichnen. Wir drücken Uncle Murda selbstverständlich die Daumen.

Groove Attack by Hiphop.de