Neuer Dragon Ball Z-Leak: Auch Boo bekommt seinen eigenen Adidas-Sneaker

Nicht nur die Animeserie "Dragon Ball Z" erfährt durch "Dragon Ball Super" eine würdige Fortsetzung. Auch das Sneaker-Universum rund um Son Goku & Co vervollständigt sich. Wie bereits bekannt, nahm sich Adidas diverser Figuren aus "Dragon Ball Z" an und bringt vermutlich irgendwann 2018 eine entsprechende Schuhkollektion auf den Markt. Nun tauchte ein weiteres Design in den Weiten des Internets auf:

The Dragon Ball Z x Adidas Kamanda „Majin Boo" just leaked. It's the third of eight shoes from this highly anticipated collaboration set to release this Fall. Some other rumored models are: Ultra Boost „Yajirobe" NMD_CS1 „Mr.Popo" NMD_Racer „Mr.Satan" Futurecraft „Tenshinhan" : @Seraphpy #adidas #kamanda #majin #boo #majinboo #buu #majinbuu #dragonball #dragonballz #dbz

Gefällt 2,386 Mal, 273 Kommentare - What Drops Next ? (@whatdropsnext) auf Instagram: „The Dragon Ball Z x Adidas Kamanda „Majin Boo" just leaked. It's the third of eight shoes from this..."

Laut "What Drops Next" wird es einen Adidas Kamanda Majin Buu geben. Majin Buu kann innerhalb der Animeserie in verschiedenen Formen erscheinen. Rund und gemütlich sowie klein und böse müssen sich da nicht ausschließen. Das Sneaker-Modell hat hingegen nur eine Passform. Diese wirkt schlank und sportlich. Gummisohle und Farbe sind womöglich nicht für jeden etwas.

Falls sich das Getuschel im Sneaker-Wald bewahrheiten sollte, werden nach diesem Schuh und den Ablegern zu Freezer und Cell noch fünf weitere Dragonball Z x Adidas-Kreationen droppen. Eine offizielle Ankündigung des Modegiganten aus Herzogenaurach zu der heiß erwarteten Kollabo gibt es weiterhin nicht.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

G-Dragon und Nike droppen transformierenden Air Force 1

G-Dragon und Nike droppen transformierenden Air Force 1

Von Alina Amin am 24.11.2020 - 13:00

Der südkoreanische Rapper G-Dragon und Nike bringen eine Sneaker-Kollaboration raus. Der Air Force 1 "Para Noise 2.0" ist die zweite Zusammenarbeit der beiden und sollte das Herz jedes Kunst-Liebhabers höherschlagen lassen. Der Schuh ist bis auf wenige Highlights eigentlich klassisch gehalten. Aber nicht nur im Inneren des Schuhs erwartet den Träger ein Kunstwerk vom Rapper höchstpersönlich.

Nike x G-Dragon: So sieht der neue Air Force 1 aus

G-Dragons neuer Nike Air Force 1 kommt im Monochrom-Look daher: Der Schuh ist in weißem Leder mit schwarzem Nike Branding sowie Schnürsenkeln gehalten. Auf der Schuhzunge ist ein schwarzes Gänseblümchen platziert. Kernelement des Sneakers ist ein Kunstwerk des K-Pop Stars, dass sich mit dem Träger des Schuhs entwickelt. Das Obermaterial pellt sich mit der Zeit nämlich ab. Darunter sind dann bunte Farben und Malereien zu sehen.

Nike erklärt zu diesem besonderen Design-Feature, dass "jeder Träger eine individuelle Ästhetik auf Basis der eigenen Reise entwickelt".

G-Dragon x Nike: Preis & Release

Der Sneaker soll morgen, am 25. November erscheinen und im Retail nicht weniger als 200 Dollar kosten. Damit handelt es sich um einen etwas höherpreisigen Schuh. Wer diesen ergattern möchte, sollte sich zeitig im Nike Online Shop oder bei Händlern wie End und Sneakersnstuff umschauen.

Mit aller Wahrscheinlichkeit ist der Schuh heiß begehrt: Nicht nur das Design ist ein absolutes Highlight. Immerhin ist G-Dragon einer der größten K-Pop-Künstler. Als Front-Künstler der Gruppe Big Bang hat er diverse Rekorde gebrochen, mehrere Millionen Platten verkauft und zählt zu den einflussreichsten Musikern im asiatischen Raum.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)