Neueinsteiger stürmen Spitze der Hiphop-Charts

Die Hiphop-Charts begrüßen in dieser Woche zahlreiche Neueinsteiger. Unter ihnen sind auch die aktuellen Spitzenreiter.

Mädness & Döll übernehmen mit ihrem Album Ich und mein Bruder den Platz an der Sonne. Ebenfalls neu dabei ist Lumaraas Ladies First (#4).

Zahltag von Gio landet auf Platz sechs, während Yung Hurn mit seiner EP Love Hotel den neunten Rang einnimmt. Fatonis Im Modus (#16) schließt den Kreis der Neueinsteiger.

Check hier die gesamten Hiphop-Charts ab und lege dir die genannten Releases bei Amazon zu:

Offizielle Deutsche Charts - Offizielle Deutsche Charts

Hier gibt's die Offiziellen Deutschen Charts in ihrer ganzen Vielfalt. Denn: Hier zählt die Musik.

Ich und mein Bruder

Amazon.de/musik: Mädness & Döll - Ich und mein Bruder jetzt kaufen. Bewertung 5.0, MÄDNESS&DÖLL, ICH UND MEIN $. Rap & Hip-Hop, Dance Music, Pop, Dance

Ladies First

Ladies First - Lumaraa: Amazon.de: Musik

Zahltag

Amazon.de/musik: Gio - Zahltag jetzt kaufen. Bewertung 4.7, . Rap & Hip-Hop, Hiphop/Rap

Love Hotel [Explicit]

Love Hotel [Explicit] - Yung Hurn jetzt als MP3 in top Qualität herunterladen. Komplette Alben und Einzeltitel verfügbar - Amazon Music

Im Modus

Im Modus - Fatoni jetzt als MP3 in top Qualität herunterladen. Komplette Alben und Einzeltitel verfügbar - Amazon Music

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Edgar Wasser, Fatoni & Juse Ju – Inside Job [Video]

Edgar Wasser, Fatoni & Juse Ju – Inside Job [Video]

Von David Molke am 24.01.2020 - 16:25

Edgar Wasser, Fatoni und Juse Ju machen sich wie gewohnt über alles und jeden lustig. Zumindest vordergründig, aber inhaltlich hat "Inside Job" trotzdem einiges zu bieten. Hier werden Shoutouts an Yogalehrer und Tarotkarten-Leger verteilt und es wird sich über den orangenen Clown im weißen Haus lustig gemacht. Nebenbei kriegen aber natürlich auch Verschwörungstheoretiker, Nazis und Rapper ihr Fett weg. Ganz normale, verschiedene Dinge.

"Ich sage 'Frauen sollen machen, was sie wollen' und find' das normal/doch Rapper gucken mich an, als wäre ich linksradikal."


Edgar Wasser, Fatoni & Juse Ju - Inside Job (prod. Provo)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!